Könnte man eine Waffe drucken lassen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Zu deiner 3., ja du dürftest dir eine Waffennachbildung drucken die NICHT funktioniert. Mit etwas Glück nimmt man sie als Spielzeug wahr und du kannst sie zu Fasching etc. tragen. Sieht sie aber zu echt aus, gilt das Führverbot für Anscheinswaffen!
Solltest du dann noch Internes von einer funktionstüchtigen Waffe (dazu zählen auch Airsoft/Softair) verbauen, hast du sogar eine ILLEGALE WAFFE weil du keine Büchsenmacher-Lizenz hast!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von leNeibs
13.07.2016, 11:56

Wenn die Energie unter 0,5 Joule bleibt, dürfte man sich sogar daraus eine Airsoft basteln.
Aber zu empfehlen ist es nicht, weil es leicht dann doch stärker werden könnte und dann hast du Recht, dann hat man ein Problem, weil man keine Lizenz hat und eine illegale Waffe ohne F ;-)

1

Ich denk mal da müsstest du die erstmal mir einem CAD Progrmm erstellen. Ich würde sie hohl machen. Wird billiger. Ist halt plastik(kennt man ja von  der Stabilität abhängig von bauform....). Manche Läden wie Medimax bieten sowas an. Frag die einfach vorher mal, ob die das tun würden 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mensch12343
12.07.2016, 19:18

Ja, ich würde das Ganze in Blender machen, danke :) Wegen der Stabilität habe ich eigentlich nur bedenken, weil das ja immer so kleine Bahnen sind, Google-Bildersuche lässt mich allerdings darauf schließen, dass diese Methode überholt ist.. Danke :)

0

Das ist sicherlich möglich aber sind die 3D-Druckereien nicht weiß? Dann hast du zwar das Grundmodell aber ohne Farbe bringt es das auch nicht. Oder kann man das schon in Farbe drucken? Kenne mich da nicht wirklich aus, sollte nur ein Gedankenanstoß werden. Allgemein: Findest du nicht, dass das alles etwas aufwendig ist? Also Drucken könnte sehr aufwendig werden und Airsoft kaufen, ist dir ja zu teuer. Wäre es nicht sinnvoller einfach ein CSGO Messer zu kaufen, wie es viele hier schon wollten? Kostet dich nur einen Bruchteil von deinem Plan und es geht ziemlich unkompliziert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst in einigen Elektromärkten drucken lassen aber das wird teurer als eine Airsoft zu kaufen und wird weniger stabil sein .. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schon mal überlegt, was ein 3D-Druck kostet?(wenns was taugen soll,
dann mit Material eher 3-stellig)  - Warum nicht eine Modellwaffe, die
gibts deutlich unter 100 euro.

Was für eine "Waffe" soll es denn überhaupt sein - also welchen Namen hat die Waffe?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Generell: Man kann eine Waffe in einenm 3D-Drucker drucken lassen. Wenn man die Strukturen dick genug macht funktioniert die sogar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Anschaffung eines 3D-Druckers, oder das drucken lassen kostet dich definitiv mehr. Gib lieber die 150 € aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nenkrich
12.07.2016, 19:26

150 für n 3d Drucker?  Wo gibts die? Kenne nur die teuren :(

0

Was möchtest Du wissen?