Könnte man eine Schallplatte auch im Geschirrspüler reinigen?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du hast doch nicht mehr alle Zacken in der Krone!

Wieso das denn?? Das war eine ganz normale Frage!!! Schlechte Laune?

0
@Schlumpi79

Wenn ich "nicht mehr alle Zacken in der Krone" hätte, dann wäre die Platte längst im Spüler gelandet und jetzt völlig verwellt und kaputt wieder rausgekommen! Aber diese Antwort hast mir nicht DU gegeben, sondern "nixweiss" Vielen Dank für Deine "hilfreiche" Antwort, OmaBerta!

0

das geschirrspülmittel ist viel zu scharf. würde ich nicht riskieren. verkratzt sicher alles.

Man kann sie ganz vorsichtig waschen - und das Nassabspielen verhindert eine statische Aufladung und somit Störgeräusche...

Was möchtest Du wissen?