Könnte man die Lebensdauer von Akkus in E-Bikes und Elektroautos steigern indem man sie langsam lädt wenn fürs Schnelladen gerade keine Notwendigkeit besteht?

5 Antworten

das kann man schon so sagen... wobei die litihum akkus schon einiges aushalten. vor allem im bereich E Auto jedenfalls ist es nicht nur für den akku, sondern auch und vor allem für das ladekabel und die steckdose schonender, wenn man vom gas geht beim laden...

bei einem ladekabel mit schukosteckdose z.B. würde ich den ladestrom nicht über 10 Ampere hinaus einstellen.

übrigens, gegen ende des ladevorgages, so ab 80% relativert sich das mit der geschwindigkeit, da die zellenspannung nicht überschritten werden darf und auf grund der annäherung der zellenspannung an die ladespannung der stromfluss von selbst sehr stark nachlässt.

lg, Anna

Ja, das ist richtig, Darum wird ja auch bei Elektroautos die langsamere Ladung empfohlen, und die Benutzung von Schnelladestationen an denen man bis höchstens 80% laden sollte im Akkumanager gezählt, was zu einem früheren Aufruf zum Akkutausch führt.

Das hängt vom verwendetem Akku ab.

Für Lithium Akkus ist 1C (ne Stunde bis der Akku voll ist von Leer) noch eine angenehme laderate. Nen bleiakku fliegt dir dabei schon um die ohren.

Aber generell kann man sagen das niedrigere laderaten schonender sind für Akkus als hohe.

Dürft Ihr Eure E-Bikes-Akkus in der Arbeit aufladen?

Benutzt Ihr Euer E-Bike/Pedelec, um damit in die Arbeit zu fahren? Was macht Ihr wenn der Akku leer ist, wenn ihr morgens in der Arbeit angekommen seit?

Wie könnte man es sinnvoll regeln, daß jeder zufrieden ist (radfahrender Arbeitnehmer und Arbeitgeber)

...zur Frage

E bike ion Technology?

Hallo leute ich möchte mir ein gebrauchtes e bike kaufen ich hab eins gefunden der motor ist von ion Technology ist der motor gut?( ghost e Hybride tail 4000)

...zur Frage

E Bike Akk Problem?

Hallo ;) Folgendes Problem bei meinem E Bike: Seit ca.3 Tagen geht es nicht mehr. Ich kann den Akku zwar einschalten aber nach 5sek geht er wieder aus obwohl er voll ist. In diesen 5sek zeigt es mir auf dem Display auch keine kmh an. Laden läßt es sich aber ganz normal. Weißt du was das sein könnte?

...zur Frage

Welchen Akku sollte ein gutes e-bike haben und wie lange sollte er halten?

Guten Tag!

Ich überlege mir ein e-bike zu kaufen, doch habe ich noch nicht so viel Ahnung. Wer kann mir sagen, welche Akkus gut sind und wie lange sie mittlerweile halten?

Muss man diese Akkus evtl. nachkaufen und wie teuer sind sie dann? Vielen Dank

...zur Frage

EBike Motor blockiert statt an zu laufen?

Hallo Leute, ich habe mir einen Nabenmotor von Voilamart 1000W 48V bei ebay zugelegt und wollte aus einem Beachcruiser ein Fun-E-Bike bauen. Ich habe alles nach Anleitung verkabelt und den Sensor für die Pedelec-funktion weg gelassen. Zur Stromspeichung habe ich 2 LiPo-6 Zellen Akkus in Reihe geschaltet. Die Batterieanzeige zeigt halb voll, das ist denke ich okay, da ich mit den 2 LiPos nur auf 44,4 V komme. Wenn ich nun am Gasgriff ziehe scheint der Motor zu blockieren. Im Rollen bremst das Rad auch sobald ich Gas geb. Kann mir jemand bitte einen Ansatz geben, ich habe keine Idee wonach ich schauen muss.

...zur Frage

Guter e bike flaschen akku?

Ich habe ein e bike welches ein umbau ist und will mir einen anderen akku zulegen. ich brauche einen akku welchen man abnehmen kann und die halterung an die flaschenhalterungs löcher geschraubt wird. Also einen flaschenakku. Der akku muss 36v haben und mindestens 13ah (lieber 15ah oder mehr).

Hat jemand Erfahrungen damit?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?