Könnte man das noch anders sagen, falls ja wie?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ab dem 2. Lebensjahr kann das Kind zwischen weiblich und männlich differenzieren und ist in der Lage sich selbst einzuordnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ab dem 2. Lebensjahr ist sich ein Kind seines biologischen Geschlechts bewusst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Kind ist ab dem 2. Lebensjahr in der Lage, das eigene(, biologische) Geschlecht zu bestimmen.

Viele Grüße
yunatidusauron

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meinst du jetzt, dass man diesen Satz umformulieren soll? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

...weiß....

Das Kind erkennt schon ab dem 2. Lebensjahr seine Geschlechtsidentität.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LolleFee
05.07.2016, 16:41

"Identität" finde ich problematisch. Ich denke, dass hier ganz bewusst biologisches Geschlecht geschrieben wurde.

1

Wenn du damit meinst ob man das umstellen kann dann so:

Ob das Kind biologisch ein Mädchen oder ein Junge ist, weiß es ab dem 2. Lebensjahr.

Ab dem 2. Lebenjahr weiß das Kind ob es biologisch ein Mädchen oder ein Junge ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?