Könnte man Clarky's Zwiebelringe, im weitesten Sinne, als Gemüse bezeichnen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

-.- Jap.. Die heutige gesellschaft

Zwiebelringe, im weitesten Sinne, als Gemüse bezeichnen?

Nein, die sind gaanz g a a n z  w e i t weg von "Gemüse".

Mais ist schonmal kein Gemüse, sondern Getreide. Kräuter und Zwiebelgewürze auch nicht!

Es wird deiner Gesundheit auf Dauer nicht zuträglich sein: Denn die Vitamine und Mineralstoffe und Ballaststoffe, kannst du nur mit echtem Gemüse aufnehmen.

In diesen "Zwiebel"-ringen ist nichts davon zu finden, sondern nur zuviel Fett, Salz und Glutamat enthalten, und als Zugabe noch Acrylamid...

Würdest Du nach einer Kneipentour das, was unten wieder rauskommt, noch als Bier bezeichnen ?

So ähnlich ist das mit Deiner These. Und zuviele Kalorien hat Dein Gemüse auch noch. Aber lecker ist es trotzdem.

Was möchtest Du wissen?