Könnte jemand mir helfen?

Aufgabe 9,10&13 - (Mathe)

4 Antworten

Du solltest die Formel für die Fläche eines Kreises auswendig lernen, das kannst du nicht vermeiden. 

A = r^2*Pi (r ins Quadrat mal Pi)

9). 

a) Der Tisch hat den Durchmesser 1,20 m. Für die Formel brauchen wir den Radius, das ist einfach die Hälfte des Durchmessers, also 1,20/2 m = 0,60 m. Jetzt noch in die Formel einsetzen: A = 0,60^2*Pi = 1,13 qm

b) Ist etwas ungenau gestellt, ich hoffe, die Tischdecke soll ein Kreis sein. Wir müssen zum Radius (die 60cm) noch die 20 cm hinzufügen, die überstehen sollen. Unser Radius ist also 80cm. A = 0,80^2*Pi = 2,01 qm

10) Ich soll mich für die Packung entscheiden, bei der ich am meisten essen kann, also suche ich die Packung, in der die größte Fläche an Pizza vorhanden ist. Also wieder Flächen berechnen (Formel!!)

A1 (für Packung 1) = r^2*Pi = 8,5^2*Pi für eine Pizza, da es zwei Pizzen sind, nochmal mit 2 multiplizieren, als Ergebnis sollte 454 qcm rauskommen.

A2 (für Packung 2) = r^2*Pi = 12,5^2*Pi = 491 qcm. Man sollte sich also für Packung 2 entscheiden, da die Fläche größer ist. 

13) Zuerst die Fläche des Teigs insgesamt ausrechnen, also die 15 cm als Radius in die Formel einsetzen (Hälfte des Durchmessers 30 cm).

A (Teig) = 15^2*Pi = 706,86 qcm

A (Plätzchenform) = 2,25^2*Pi = 15,90 qcm

Wie viele Plätzchen bekommt man? Dafür muss man die Fläche des Teigs durch die Fläche der Plätzchenform teilen, also 706,86/15,90 = 44,45 Da es ja keine halben Plätzen geben kann, 44. 

9

a)

A=pi*r²

A=pi*0,6²

A=1,13m²

Die b) finde ich unverständlich ; hier mein Ansatz

b)

A=1,6m*1,6m=2,56m²

10)

1)2*pi*8,5²=453,96cm²

2)pi*12,5²=490,87cm²

Die größere Pizza bietet mehr.

13)

Gesamtfläche des Teigs: pi*15²=706,858cm²

Fläche eines Plätzchens:  pi*2,25²=15,9cm²

Gesamtfläche geteilt durch Plätzchenfläche: 44,44

Es werden wahrscheinlich nicht so viele, weil man für einen Keks mehr Teig nutzen könnte (man macht ihn dicker), als man bräuchte.

Aufgabe 9.)

Beim runden Esstisch handelt es sich um einen Kreis.

Flächenhalt der Kreises (A _ Kreis) :

A _ Kreis = pi / 4 * d ^ 2

Bei der Tischdecke handelt es sich um ein Quadrat, also um eine quadratische Tischdecke.

L = Überstand Tischdecke

Flächeninhalt der Tischdecke (A _ T) :

A _ T = (d + 2 * L) ^ 2

--------------------------------------------------------------------------------------------------

Deine Angaben -->

d = 1.2 m

L = 0.2 m weil 20 Zentimeter 0.2 Meter sind

A _ Kreis = pi / 4 * 1.2 ^ 2 = 1.131 m ^ 2 (gerundet)

A _ T = (1.2 + 2 * 0.2) ^ 2 = 2.56 m ^ 2

Potenzen x auflösen?

Komme ab c) igiwe nicht weiter

...zur Frage

Volumen einer pyramide mit Spatprodukt?

Kann man das mit dem Spatprodukt berechnen? Also wenn es sich um eine dreiseitige oder vierseitige pyramide handelt. Ich habe einige Aufgaben dazu berechnet und die Lösung war richtig, jedoch weiß ich nicht ob es immer funktioniert und ob es spezialfälle gibt, bei der die Berechnung mit dem Spatprodukt nicht funktioniert.

...zur Frage

Mathe Hausaufgaben (Hilfe,bitte :))?

Guten Abend,
ich brauche Hilfe bei den Mathehausaufgaben und könntet ihr vllt eine Lösung sagen und die Erklärung dazu wieso das die Lösung ist?
(siehe Bild für die Aufgaben)

...zur Frage

Annuitätendarlehen - Wie berechnet man die Annuität beim Annuitätendarlehen?

Hallo leute,

habe nur eine ganz kurze Frage:

Ich benötige die Formel zu Annuitätenberechnung. Hat jemand ne Ahnung wie ich eine Annuität berechnen kann??

Auf Wikipedia steht etwas, was ich aber leider nicht verstehe!
<a href="http://de.wikipedia.org/wiki/Annuit target="_blank">http://de.wikipedia.org/wiki/Annuitlt;/a>tendarlehen#Bestimmung_der_Annuit.C3.A4t

Hier steht zwar die Formel, jedoch habe ich sehr oft bei verschiedenen aufgaben mit Lösung nie die Ergebnisse rausbekommen welches rauskommen sollten.

WIE BERECHNE ICH NUR DIE ANNIUTÄT????? BITTE HELFEN!!!! Muss es so schnell wie möglich lernen!!!!
...zur Frage

Schnittmenge aus Prozentangaben berechnen?

Hallo~

Ich habe mich gestern an Abituraufgaben gesetzt, verstehe aber nicht wie man in Aufgabe C) auf die Ergebnisse in der Vierfeldertafel kommt. Wir haben in 11/1 nur Aufgaben gemacht, bei denen schon bekannt war wie viele zB. Von S angekreuzt haben, dass sie auch ein Handy (M) besitzen. Aber hier habe ich ja diese Angaben nicht.

Die Lösung habe ich aber den Weg dahin nicht :/

Wie berechnet man hier und im allgemeinen die schnittmengen?

...zur Frage

IP Adressen Subnetze berechnen? Wer kann mir helfen siehe Aufgabenstellung?

Also ich hab diesmal eine neue schritt für schritt Anleitung für das Subnetze berechnen selbst erstellt mit der man alles berechnen kann aber sie versagt... erneut...... könnt ihr drüber schauen und mir sagen wo mein Fehler ist......... hier die Aufgaben Stellung es gibt 2 Aufgaben, bei der ersten klappt die schritt für schritt Anleitung aber bei der zweiten sind meine Ergebnisse falsch hab Lösungen nachgeschaut wo ist mein Fehler ?..... siehe Foto

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?