Könnte ich unglücklich verliebt sein?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Guten Tag erstmal.

Gefühle entstehen wenn man einander über viele Monate hinweg richtig kennenlernt ergo regelmäßig miteinander über alles mögliche redet,sich alles anvertrauen kann mit der zeit,regelmäßig etwas miteinander unternimmt und erlebt,wodurch eine vertrauensbasis entsteht und man sich ganz langsam stück für stück näher kommt weswegen Geduld eine der wichtigsten dinge ist die man braucht un man auch niemals an mehr denken sollte den gefühle kann man letztlich nicht beeinflussen.

Das was du hast nennt sich eine kleine Schwärmerei den mehr ist wenn nicht einmal kontakt besteht gänzlich nicht möglich den der Charkater und die Einstellung sind es in die wir uns in laufe der zeit verlieben und die man durchs bloße anschauen von jemanden nunmal nicht erkennen und kennenlernen kann.

Daher währe es sehr wichtig für deine Zukunft wenn du ersteinmal lernst was liebe bedeutet und keine möglcihen anzeichen so stark überbewertest oder gar das was du zu fühlen glaubst mit dem verwechselst was du tatsächlich empfindest den beides führt zu den größten und schmerzhaftesten fehlern die man begehen kann.

Ansonsten kann ich dir nur sagen solltest du sie einfach vergessen den jemand der bereits einen partner hat sollte immer ein no go für einen sein,den stell dir vor du währst mit jemanden zusammen und jemand würde dir deine Freundin wegnehmen wollen weil er sie sehr mag was dir mit sicherheit nicht gefallen würde und so ein verhalten allgemein unterstes niveau währe. Und selbst angenommen das sie sich von ihm für dich trennen würde so bräuchtest du nur darauf warten bis sie auch dich für den nächst besseren verlässt den jemand der so etwas tut würde es auch immer wieder tun und taugt einfahc nichts. Daher lass lieber ie finger von Personen die vergeben sind sowas hat noch nie zu einem Positiven Ende geführt.

Warte lieber bist die richtige in dein leben tritt und konzentriere dich erstmal auf dinge die weit wichtiger sind mit 15 jahren brauchst du es nicht eilig zu haben einen Partner zu finden und um so mehr man es möchte oder aktiv sucht um so mehr wird man letztlich schmerzhaft zu boden gehen da man entweder niemanden findet oder nur jemanden der deine verzweilung ausnutt um mit deinen gefühlen zu spielen also lass dir lieber zeit damit.

Mfg Theorn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Finger weg. Sie ist vergeben. stecke dich nicht dazwischen.

Ob du in sie verliebt bist kannst doch nur selber beurteilen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo

"Das Schlimme an der ganzen Sache ist das sie einen Freund hat. "

Sie hat einen Freund, also Finger weg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?