Könnte ich theoretisch auch eine Anleihe herausgeben?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja, das ist theoretisch möglich - aber praktisch sehr schwierig. Abgesehen von den Organisationsfragen wollen die Investoren auch sehen, wie ihre Gewinne erwirtschaftet werden.

Eine Anleihe ist ein verzinsliches Wertpapier. Mit dem Geld das die Anleihe einbringt wird ein Geschäft getätigt das im Idealfall einen Gewinn erwirtschaftet mit dem dann die Zinsen für die Anleihe bezahlt werden. Es liegt also eine gewerbliche Tätigkeit vor und somit ist eine Anleihe nur für Firmen. Als Privatperson bietet sich der Schuldschein an. Das ist einfacher zu realisieren.

Wenn Du Anleihen herausgibst, machst Du Finanzgeschäfte und bist somit kein Privatmann mehr sondern ein Geldinstitut. Dafür benötigst Du dann einen Gewerbeschein. ;)

Was möchtest Du wissen?