Könnte ich schwanger sein? Oder doch jetzt nicht? Hilfe :'-(

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Am anfang der 6 SSW müsste ein test ausschlagen - in der 6 SSW fängt das Herz an zu schlagen! also wenn Du jetzt nochmal zum artzt gehst sollte der zweifelsfrei sehen können ob da was ist (vorrausgesetzt er versteht sein Fach)

geh einfach nächste Woche nochmal zum FA und alss nachsehen...

manu2004 24.06.2011, 11:31

Mein Arzt meinte ja, es kann durchaus sein und es spricht viel dafür aber es ist noch nicht sicher, weil es wirklich noch sehr sehr früh ist... Vielleicht bin ich dann auch noch nicht so weit das man es feststellen könnte... Und wie ich gelesen habe schlägt das Herzchen docherst 7./8. SSW... Naja vielleicht ist das auch bei jedem unterschiedlich... Da kenne ich mich zu wenig aus...

Ich möchte nur klarstellen: Ich - bzw. WIR würden uns sehr freuen! :-)

DANKE für deine Antwort!

0

Beruhige dich, wenn es wirklich die 6. Woche wäre, wäre der Test deutlich ausgefallen. Mach also in einer Woche noch einen Test und leider wirst du erst dann Gewißheit haben. Behalte den Kopf oben.

Warte einfach noch eine Woche und geh dann nochmal zum Arzt oder mach einen Test. Wenn dann immer noch nichts zu sehen ist dann hat es leider nicht geklappt. Ich weiß es ist nervenaufreibend aber da musst du nun durch. Eigendlich sollte man es jetzt schon feststellen können, aber es ist bei jeder Frau anders. Bei den einen ist es früh zu sehen, bei anderen erst später. Ich drück dir die Daumen das es geklappt hat.

Wenn dir der Doc gesagt hat, du sollst noch warten und dann einen weiteren Test machen, dann machst du das halt. Ich kann dir auch nicht mehr sagen.

Auf jeden Fall hast du daraus gelernt, dass du keinen ungeschützten Sex haben solltest wenn du nicht Schwanger werden willst. Versuche dich mit der Situation auseinander zusetzen. Was würdest du machen, wenn du Schwanger wärst? Beziehe deinen Freund mit ein! Es ist ja sein Kind und auch er sollte Bescheid wissen.

Ansonsten übe dich in Geduld. Mehr kannst du eh nicht machen.

manu2004 24.06.2011, 11:34

Weiß nicht ob du davon Ahnung hast, aber wenn man ein Baby will dann sollte man auf jeden Fall ungeschützten Sex haben.... kopfschüttel

0
Ringoscarlett 24.06.2011, 12:08
@manu2004

Sorry, habe das so verstanden, als wenn du kein Baby wolltest. In dem Fall wünsche ich dir natürlich, dass du Schwanger wirst! ;)

0

Wenn du wirklich in der 6 Woche schon wärst hätte man es deutlich gesehen...

Vielleicht bist du aber auch erst vor kurzem schwanger geworden und man kann noch nix erkennen... mach einfach in 1 Woche noch mal nen Test und wenn du immernoch unsicher bist geh noch mal zum FA

Hihi,

ich kann das sehr gut nachvollziehen. Der Schwangerschaftstest war bei uns begativ, die Blutuntersuchung bei FA hingegen positiv. ich würde dir also in jedem Fall nochmals eine Untersuchung beim FA anraten. Falls es doch geklappt hat, findest du im übrigen sehr gute infos zur Schwangerschaft hier: www.schwangerschaftratgeber.de

Lass dir Blut abnehmen. Über den beta-hcg bekommst du Sicherheit.

manu2004 24.06.2011, 11:09

Daran dachte ich auch - aber der Arzt hat davon gar nichts gesagt... Ich soll in ein paar Tagen jetzt noch einen Test machen....

0
dschulie 24.06.2011, 11:24
@manu2004

Ich würde es auf alle Fälle versuchen, dass er dir Blut abnimmt. Einfach direkt fragen, sonst hast du ja keine ruhige Minute mehr. Wenn ers nicht macht, geh einfach zum Hausarzt und sag, dass du es einfach sicher wissen willst.

0

ja was sollen wir dir sagen? du warst beim arzt und hast selber auch tests gemacht. was erwartest du? dqass wir hellsehen und dir sagen: hier, pipapo, so und so ist das?

wenn der arzt sagt, man kann es noch nciht feststellen, dann ist das so.

Du solltest dem Doc vertrauen.

Auch wenn diese Ungewißheit ein wenig an den Nerven zehrt - da mußt Du jetzt mal durch.

Wenn Du abtreiben willst, hast noch genügend Zeit, wenn das Kind bekommen willst, hast auch noch genügend Zeit, also wozu jetzt hier diese Frage, die wirklich niemanden ausser Dir und Deinem Freund was angeht. Die Kristallkugeln sind alle eingepackt ... und wenn nicht mal der Doc dir diese Frage beantworten kann, ist es idiotisch, wenn wir hier raten sollen.

abwarten, dein Arzt hat dir doch alles gesagt, was erwartest du nun noch ????

Also mal ehrlich.. Ich habe gefragt ob jemand auch schon mal in so einer Situation war und das kennt und habe nicht gebeten mir dämliche Kommentare zu schreiben! Ich wollte lediglich wissen, wie diese Situation bei anderen ausgegangen ist.... Schwanger JA oder NEIN! Von einer Freundin weiß ich z.B. das sie 4 mal negativ getestet hat, bis sie doch positiv bekommen hat....

WER hat denn behauptet dass ich das Kind, sollte ich schwanger sein, abtreiben lassen will? WER hat denn behauptet, dass eine Schwangerschaft nicht gewollt ist und das mein Freund und ich nicht happy darüber wären...

Wenn man keine Ahnung hat dann sollte man so blöde Kommentare echt für sich behalten! Sowas ist echt das Letzte.... Und zu Info: Wenn man nicht weiß ob man schwanger ist oder nicht kann das Warten einen echt wahnsinnig machen.... Besonders wenn man sich echt darauf freuen würde!

sorry aber wenn dein fa dir das nicht sagen kann würd ich zu nem anderen gehn...

Was möchtest Du wissen?