könnte ich richtig gut im zeichnen werden?

...komplette Frage anzeigen Ren und Nala glaub ich  - (Manga, zeichnen) Jami  - (Manga, zeichnen) Joa Krankenschwester XD - (Manga, zeichnen) senran kagura oder so ? - (Manga, zeichnen) Sora <3 von Kingdom Hearts - (Manga, zeichnen) KissXsis ich mag die serie - (Manga, zeichnen) König der Löwen - (Manga, zeichnen) Das hier hab ich erst letztens selbstgemalt das ist ne eigenkreation A3 - (Manga, zeichnen)

7 Antworten

Bedeutet Freihand aus dem Kopf, oder einfach nur ohne Schablone?

Auf jeden Fall sehen diese Bilder ziemlich gut aus. Und natürlich kann man sich immer, egal wie gut man ist, immer noch verbessern. Es gibt so vieles, was man als Künstler noch lernen und erkennen kann, selbst wenn andere denken, man sei schon perfekt.

Ich würde dir empfehlen, auch "Nicht-Animé"-Sachen zu zeichnen. Also echte Gegenstände, Menschen, Tiere, ob nun von einem Bild, oder aus deinem Umfeld abzeichnen. Dadurch bekommst du mehr Bezug zu Licht, Material und was ein/en menschliches/menschlichen oder tierisches/tierischen Gesicht und Körper und verschiedene Gegenstände ausmacht.

Das hilft sehr, um dich zu verbessern. Dann kannst du auch alles, was in deinem Kopf entsteht, ohne Vorbild aufs Papier bringen, da du das Konzept, aus was ein Gegenstand oder ein Körper besteht und wie sich Licht und Schatten verhalten, durch das viele Zeichnen vorher, verstanden hast.

Ich hatte auch mal meine katze versucht zu malen und meine ma aber realistik ist nicht so meins ich find da keinen reiz der mir so viel spaß macht meine ma malt reallistik deswegen lern ich das von ihr aber ich mag das net :)

0
@KHDT99

Aber auch wenn man Animé/Manga-Figuren und solche Dinge lieber mag, muss man sich mit der echten Welt aus kennen. Was wäre ein Animé/Manga ohne all die realistischen Gegenstände und Tiere.

Außerdem lernst du auch Perspektive, wenn du realistische Dinge malst, welche sich auch auf deine "unrealistischen" Zeichnungen auswirken. Schließlich befinden sich Manga/Animé-Figuren auch immer in einer realistischen Welt, mit Pflanzen, Gebäuden, Tieren und verschiedenen Lebewesen und werden aus allen möglichen Richtungen/"Kameraeinstellungen" gezeigt.

Das lässt sich nicht alles vermeiden, wenn man wirklich gut werden möchte.

0
@TPFan

siehe oben deswegen lern ich das von ihr meine ma bringt mir das bei ich wusste ja schon davor das man auch wissen muss wie kleidung und usw aussieht und wie man das dementsprechend zeichnet aber danke für die hilfe :)

0
@KHDT99

Bei unrealistischen Zeichnungen ist es halt auch schwer, zu sagen, wie und wo du dich denn verbessern könntest. Für meinen Geschmack sind zum Beispiel die Köpfe mancher Figuren etwas zu hoch. (KissXsis) Aber das kann ja ein eigener Zeichenstil sein, hab ja schon genug Manga mit solchen Köpfen gesehen, die recht erfolgreich waren. Und die anderen Zeichnungen sind ja sehr schön und in der Eigenkreation A3 sehen sie ja auch nicht so aus.

Großes Brustvolumen wie bei senran kagura kann aus meiner Sicht auch etwas dezenter gezeigt werden. Aber das ist wieder Geschmackssache.

Auf jeden Fall scheinst du in den meisten Bildern schon ein gutes Gefühl für Haarphysik zu besitzen. Das ist für manche sehr schwer zu erlernen. Und auch wenn deine Hände nicht perfekt sind, ist vor allem die Linke bei der Krankenschwester ziemlich gut gelungen, trotz relativ komplizierter Pose.

Wenn du bei deiner Mutter realistisches Zeichnen lernst, dann lad davon mal was hoch. Das lässt sich besser beurteilen. Am besten mit einem Bild der Vorlage, damit man auch wirklich gut vergleichen kann, sonst weiß man ja nicht, wie es eigentlich aussieht.

0
@TPFan

Ich danke für die Auszeichnung und wünsche dir noch viel Spaß beim Zeichnen, Malen und vielleicht auch noch anderer künstlerischer Aktivitäten.

^ ^

0

Hallo KHDT :)

Ich kann dir nur sagen: Zeichnen kann jeder erlernen! Das ist eine Tatsache! Manche haben ein Talent zum zeichnen manche weniger, aber wenn man übt, wird man trotzdem richtig gut werden, egal wie viel Talent man hat. Ich persönlich habe angefangen wie du! Anime und Manga sind perfekt um das Zeichnen und Malen zu erlernen :) Das einzige was du beachten musst ist: Üben üben üben üben und ja nicht den Spaß am Malen verlieren! Probier neue Dinge aus und hör bloß nicht auf die Meinung anderer! Nicht einmal, wenn sie positiv ausfallen. Du weißt nie wie ehrlich diese Leute es mit dir meinen. Also... Übe einfach, hab Freude an dem was du tust und du könntest dann sogar der nächste Michelangelo werden ;-)

Viele liebe Grüße :-* Die Eva

Danke doch an alle ich brauch keine aufmunterung XD mir wird ja auch nicht gesagt lass es sein oder so ich wollt halt nur gern wissen wie ihr es findet und wo ich mich verbessern könnte und ja ich liebe es zu zeichnen und malen tue ich jetzt seit knapp 6 monaten hab aber wenig zeit dafür :/

0

Du könntest richtig gut im Zeichnen werden, eigentlich könnten es alle. Es ist nur eher die Frage, wie du üben willst und wie oft. Suche dir auf Youtube, Animexx oder Deviantart nach Tutorials, zeichne sehr oft und übe, übe und übe :) Ich kann dir nicht wirklich Tipps geben, da man irgendwann selbst die Fehlern finden muss und auch so seine eigene Stil entwickeln kann, anstatt immer auf die Hilfe der anderen angewiesen zu werden. Nur so lernt man wirklich, aber andere dürfen ruhig auf die Fehlern hinweisen, das geht! Nimm dir ruhig Zeit, wenn du zeichnest :) Und werde niemals frustriert über deine Zeichnungen, sei optimistisch und vergleiche dich nie mit anderen. Denn es kann Jahre dauern, bis du dich deutlich besserst. Und vor allem, hab einfach Spaß beim Zeichnen :D

Die Zeichnungen sind echt prima! Eigentlich gibt es nichts zu meckern, das einzige was man verbessern könnte wären mehr Schattierungen und mehr Lichteffekte, ansonsten.. Nö, nichts :)

Versuch doch mal ein bisschen mit schatten herumzuspielen. Das sieht dann noch besser aus. Schatten auf dem Boden und auf den Gesichtern

Du hast sehr gute Chancen

danke^^ ich trainiere ;) in 5 jahren kannst du was von mir lesen :D

0

Lass dir von niemandem jemals sagen du könntest irgendwas nicht erreichen.

Was möchtest Du wissen?