Könnte ich in den USA Jura studieren?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du dort einen Studienplatz ergatterst und das nötige Kleingeld (mehrere hundertausend Dollar) hast, Visum, Greencard oder noch besser die amerikanische Staatsbürgerschaft und letztendlich vor hast, in den Staaten als Anwalt zu arbeiten, dann sicherlich.

Sinnvoller ist aber meines Erachtens das Studium in Deutschland. Im Anschluss daran könntest du dann vielleicht noch einen LLM in den USA draufsatteln.

Mit Studienplatz, Visum und genügend Kleingeld selbstverständlich. Den Sinn hinterfrage ich an dieser Stelle nicht.

Klar kannst du in den USA Jura studieren.  Mit dem Abschluss kannst du allerdings in Deutschland nicht viel anfangen.

stufix2000 17.10.2017, 16:00

..und in den USA auch nicht, da es nicht automatisch eine Arbeitserlaubnis mit dem Studium gibt. Meist eher im Gegenteil....

0

Nur, wenn du bereits einen anderen anerkannten Abschluss hast.

Was möchtest Du wissen?