Könnte ich ihm das auch beibringen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hey wie wäre es wenn du ihm einfach die Grundregeln der Grammatik durchnimmst dann wird es auch besser mit den Rechtschreibfehlern. Das mit dem Vorlesen ist eine schlechte Idee. Er lernt es nur wenn er es selbst macht. Hat er kein Interesse daran zu lesen und zu schreiben??? Wenn ja wäre das ganze viel schwieriger.

Es ist nicht gut, wenn du ihm alles vorliest. Lerne mit ihm lesen, das ist sehr wichtig, sonst bleibt/wird er ein Analphabet. Jetzt ist es vielleicht noch nicht zu spät. Du mußt ihn dazu zwingen bzw. sollten deine Eltern mal mit ihm ernsthaft reden.

ich würde Nachhilfeunterricht empfehlen

er wird lrs oder legasthenie oder so etwas haben

ihr müsst mit ihm zu einem arzt gehen, es erst mal testen lassen

dann förderungen beantragen, omg, so eltern sind immer super

Wenn du gut lesen kannst, klar

nein, sie wird es nicht leisten können, wenn er ein handicap hat

1

Was möchtest Du wissen?