Könnte ich erst Lehramt auf Realschule studieren und dann irgendwie am Gymnasium unterrichten?

4 Antworten

In NRW geht es nicht, weil es laufbahntechnisch nicht geht (zumindest bei den Beamten). Man kann als Gymnasiallehrer mit ungünstiger Fächerkombi auch an Haupt- oder Realschulen unterrichten, kann aber bei einer später frei werdenden Stelle nicht ans Gymnasium wechseln.

mit Pädagogischer Hochschule kannst du Hauptschule unterrichten.Für Realschule und Gymnasium braucht man dann schon Uni. War zu meinen Studienzeiten so, kann sein dass sich was geändert hat. Ansonsten mit "Erlaubnis" für Realschule kannst du dich bestimmt fortbilden und dann auf Gymmi unterrichten.Nur Achtung manche Gymnasiasten sind mit Vorsicht zu genießen die haben sooooo viel Einfältigkeit in allen Fächern dass du manchmal vor Lachen die Augen verdrehst ;-)

Nee, das geht nicht. Du kannst zwar als Gymnasiallehrer auch an einer Realschule unterrichten, allerdings nicht umgekehrt, da dir dann die Dinge, die du im Hauptstudium gelernt haben müsstest fehlen. Das Grundstudium ist nämlich noch weitgehend identisch, im Hauptstudium legst du dich dann aber endgültig fest.

Eignungspraktikum an einer Schule. Wie läuft es da ab?

Nächsten Monat mache ich meinen Eignungspraktikum in einer Schule. Wie läuft es da alles ab? Was für Erfahrungen habt ihr als Praktikant gemacht? Und das ist vielleicht eine dumme Frage, aber wie stellt man sich den Schülern in der Klasse genau vor :D? Soll man zb. auch den Vornamen nennen?

Danke im Voraus.

...zur Frage

Lehramt Gymnasium oder Haupt/Realschule? Kann man von Gymnasium Lehramt zu Haupt/Realschullehramt wechseln?

Hallo,

Ich habe zwei Zusagen brommen für die Fächerkombination Mathematik und Geschichte, einmal für Gymnasien und einmal für Haupt/Realschule. Ich wohne in Stuttgart (BW) und würde hier im Umkreis auch studieren.

Das Mathematik in der Oberstufe hat mir wirklich Spaß gemacht. Jedoch finde ich Gymnasium sehr sachlich und Haupt/Real Schüler bezogener. Auch das Gehalt spielt eine kleine Rolle mit. Ich bin mir einfach unschlüssig was ich studieren soll.

Gibt es denn die Möglichkeit für beides zu studieren oder beispielsweise Gymnasium Lehramt anzufangen und wenn ich merk dass es doch nichts für mich ist dann noch ohne Probleme zu Haupt/Real an eine PH wechseln? Kann ich mit einem abgeschlossenen GymnasiumlehramtStudium auch an einer Realschule unterrichten?

Danke für eure Antworten im vorab :)

...zur Frage

lehramt in bayern studieren, unterrichten in bw?

Ich würde gerne lehramt auf realschule in Würzburg studieren, allerdings möchte ich dann in bw unterrichten. In bw ist es ja so, dass man diese Art von lehramt an pädagogischen hochschulen studiert. Kann ich das machen, oder muss ich da eine Umschulung machen oder sollte ich an eine ph wenn ich in bw unterrichten will? Hab ich dann bessere Chancen?.....Und bitte fragt nicht, wieso ich das vor haben, es ist eben so

Danke schon mal :)

...zur Frage

Lehramt in NRW studieren und später in Bayern unterrichten?

Hallo lebe in NRW und möchte gerne nach meinem Abi Lehramt studieren Mein Freund wohnt in Bayern und dann werde ich später wohl dahin ziehen. Ist es möglich in Bayern unterrichten zu dürfen oder gibt es da Unterschiede? Darf ich dann dort Lehrerin an einem Gymnasium sein?

...zur Frage

Lehrer oder Lehrerin werden..?

Könntest du dir den Beruf als Lehrer vorstellen? Wenn ja wieso und wenn nein wieso nicht? Welche Schulformen fändest du am ansprechendsten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?