könnte ich einen hypophysen oder eine andere art eines hirntmors haben?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo granufink,
ich verstehe nicht, warum Du unbedingt einen Gehirntumor möchtest.
Zwischenzeitlich hat Dich Dein Arzt zu sämtlichen Untersuchungen geschickt und Du bist immer noch gesund......
Tu endlich etwas gegen Deine Hypochondrie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von granufink
20.09.2016, 16:50

leider falsch von wollen kann keine rede sein sondern von angst haben und mrt steht noch aus und gesund ist mit den symptomen was anderes



0

Die wievielte gleiche Frage ist das nun? Ich habe nicht mitgezählt.

Ja du könntest einen Hirntumor haben. Du könntest aber auch nur Angst haben. Und Angst macht krank und ist nie ein guter Ratgeber. Ob es ein Hypophysentumor ist? Da willst du es aber genau wissen. Ich tippe da viel eher auf ein anaplastisches Oligodendrogliom.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von granufink
20.09.2016, 22:48

mit sarkasmus ist nun keinem gedient. fakt ist die symptome bleiben gleich und die sind unschön, und ein mrt hat noch nicht stattgefunden. ich versteh ja dass niemand ferndiagnosen stellen kann ebenso sollte aber auch meine angst und nervösität so lang verständlich sein...

0

UND nun. gehe damit zum Arzt damit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sorry aber ich verstehe nicht wieso viele ärztlichen Rat hier suchen?!

Bitte geh zum Arzt wenn du Probleme hast, am Ende sagt dir hier einer ja du hast einen Hirntumor und du machst dich total verrückt!

Der Hausarzt ist bei sowas immer die erste Anlaufstelle und nicht das Internet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?