könnte ich da ich jetzt 18 bin mir eigenes internet sprich router etc kaufen/holen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hi,

können und dürfen - Ja!

Aber wenn du es im z.B. Elternhaushalt, wo schon ein Internetanschluss vorhanden ist nutzen möchtest, dann wird dir dein eigener Vertrag bei einem Internet-Anbieter nichts bringen, da du es nicht nutzen kannst.

Voraussetzung ist, du kannst es selbst finanzieren und hast dein eigenes Haushalt mit einer Internet/Telefon-Anschluss-Möglichkeit, bzw. wohnst in einem Haushalt, wo dieser Anschluss noch nicht belegt ist.

VG.

Das hättest du auch schon vorher gekonnt: Einen Router kaufen kann an sich jeder, sofern das nicht unter den Taschengeld-Paragraphen fällt, etc...

Sofern bei der entsprechenden Adresse schon ein Internetanschluss vorhanden / gebucht ist geht das nicht. Diese sind nicht personbezogen, sondern eben auf einen Anschluss.

Sofern die Bandbreite nicht reicht kannst du ja mal schauen, ob man den bestehenden Vertrag nicht entsprechend zu einer besseren Geschwindigkeit "upgraden" kann, das geht auch in der Vertragslaufzeit, sofern du nicht den Anbieter wechselst.

Alternativ kannst du deinem bestehenden Anbieter auch kündigen, dann läuft der Vertrag zum Vertragsende aus und wird nicht verlängert. Dann einfach bei einem anderen Anbieter buchen.

Du bist volljährig, somit ja (vorausgesetzt ist trotzdem, dass du es dir auch leisten kannst).

Wenn Du der Mieter der Wohnung bist.

Selbstverfreilich kannst du das tun. 

ne natürlich nicht bi9st ja nur volljährig

Was möchtest Du wissen?