Könnte ich Borreliose haben auch ohne Wanderröte?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Eine Ferndiagnose kann und darf dir keiner geben. Suche am Montag sofort einen Arzt auf, bestehe auf eine Blutentnahme um evtl. Borrelien nachzuweisen. Im Falle einer Borreliose MUSST du mit Breitbandantibiotikum behandelt werden. Wenn sich in Zukunft ein Zeckenbiss stark rötet, bitte immer zum Arzt gehen.

Alles Gute, ich hoffe es bestätigt sich nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Fall für die Notaufnahme ist das sicher nicht - wennD u die Borrelien in Dir  trägst, dann ja nicht erst seit heute. Geh Montag zum Arzt, lass das Blut untersuchen. Die Behandlung - wenn Borreliose vorliegt - erfolgt mit Antibiotika.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?