Könnte eine Gesellschaft ohne Geld funktionieren?

7 Antworten

Einfach so ohne Vorankündigung funktioniert auch diese Idee nicht denn der Ausfall soll ja kompensiert werden können. 

Die Idee basiert auf dem Menschenrecht auf Arbeit. Was von unseren Ausbeutergesellschaften abgelehnt wird. Denn nur Arbeitslose ermöglichen es Druck auf Lohnverhandlungen ausüben zu können. - Altes Thema welches bereits vor Jahrzehnten, zu Beginn der politischen Produktion von Arbeitslosen, vielfach thematisiert wurde. 

Dann, wenn ein Menschenrecht auf Arbeit besteht unter Beachtung unserer ersten 19 Grundrechtsartikel bzw. der Menschenrechte die bereits gültig sind, funktioniert diese Idee. 

Sie funktioniert aber nicht mit machtgeixen Politikern.

Sie mag über eine Verteilung von Arbeit, Resssourcen und Waren über das Internet funktionieren. 

Wir sind dann nah an natürlichen Prozessen: 

Der Pilz - Arbeiter - liefert dem Baum - der Gesellschaft - Nährstoffe die der Baum selbst nicht produzieren kann und umgekehrt. Ein Zuviel an Pilz schadet dem Baum - einer Gesellschaft. Der Baum bildet Abwehrstoffe. 

Im vorliegenden Gedanken werden dann den Arbeitswilligen Arbeitsplätze da angeboten in jenem Bereich der ihnen Spaß macht wo Nachfrage herrscht. Da Umzug und so fort kostenlos sind ist es leichter der Nachfrage nachkommen zu können. 

Naja. Dazu brauchen wir dann allerdings soziale Kompetenz. Und an der mangelt es in unseren sogenannten zivilisierten Gesellschaften ja nachweislich enorm. 

So eine Gesellschaft kann auf der Erde mit der Menschheit jedenfalls nicht funktionieren. Dafür ist unsere Spezies viel zu egoistisch und unkooperativ.

Fängt schon mal dabei an, dass Unternehmen den Lebensmittelmüll lieber wegsperren, dass ja niemand den mehr als frischen, essbaren Müll klauen kann, anstatt ihn einfach so an Leute zu geben, die sonst gar nichts hätten. Zu viel Angst ein paar Euronen zu verlieren.
Ich könnte hunderte solche Sachen aufzählen, das würde hier aber den Rahmen sprengen und es würde eh niemand lesen, wenn ich das erst in 30 Minuten abschicke.

EDIT: Natürlich würden Leute, wenn Geld ganz plötzlich abgeschafft wird, anstatt mit Geld zu bezahlen, sich irgendwas "ertauschen", was sie halt brauchen - So wie vor ein paar hundert Jahren. Meine Antwort bezog sich nur auf das Szenario, dass gar keine Währung mehr existiert.

Jedoch musst du bedenken, dass es kein Geld mehr gibt und alle Ressourcen (vom Handy bis hin zur Milch) frei zur Verfügung stehen. Ein Lebensmittelunternehmen würde genug produzieren um alle zu versorgen aber nicht zu viel wie es heute der Fall ist. Und selbst wenn mal etwas übrig bleibt, wird es dann einfach weiterverteilt an diejenigen die es wollen.

0

PS: Tauschhandel wäre damit unnötig, wenn jedem alle Ressourcen frei zur Verfügung stehen würden.

0

Ich denke, dass das man darauf keine Genaue Antwort geben kann. Auf Geld baut vieles auf was ohne Geld garnicht möglich wäre. Es gibt schließlich einen Grund, warum man Geld erfunden hat. Allerdings kann das Leben ohne Geld auch Vorteile bringen.

Das wäre mal ein cooles Experiment ^^

Was kann ich studieren und später dann als Beruf ausüben?

Ich bin in Sprachen ziemlich gut und es macht mir auch Spaß, Sprachen zu lernen. Ich spreche momentan vier Sprachen (Deutsch,Türkisch, Englisch und Französisch).Allerdings liegt mir Mathe nicht so, ich komm mit Mathe nicht so gut zurecht, dementsprechend möchte ich mich von Mathe "fernhalten". Außerdem bin ich in Fächer wie Geschichte, Ethik, Sport und Erdkunde ziemlich gut. Da ich in kürze mein Abi machen werde, muss ich auch etwas zum Studieren aussuchen, doch leider weiß ich nicht was hier dazu passt. Ich mag es zu reisen,das könnte auch in meinem Beruf später auch sein, muss aber nicht. Nun die Frage, so an sich, wenn man Sprachen studiert , hat man nicht so viele Möglichkeiten, gute Berufe zu erlernen. Daher muss man es kombinieren; nun die Frage, was könnte ich studieren und dann als Beruf ausüben ?

Vielen Dank

...zur Frage

Welcher Beruf? Keine Interessen

Hallo liebe Community, in der Schule wurde ich gefragt, welchen Beruf ich später ausüben möchte, aber ich wusste keine Antwort. Ich habe keine Ahnung was ich mal machen könnte. Ich habe bereits ein Praktikum in Richtung IT gemacht, aber das war nichts für mich. Das Problem ist, dass ich auch keine richtigen Hobbys oder Interessen habe. Bis jetzt besteht mein Leben nur aus Schule und die Zeit dazwischen verbringe ich mit Hausaufgaben, Zocken und Sport. Wie könnte ich herausfinden was für ein Beruf zu mir passt? Gibt es irgendwelche Beratungsstellen oder Tests?

Danke für alle Antworten.

...zur Frage

Welche Chancen hat man als Tourismuskaufmann im Ausland?

Angenommen ich mache in D eine Ausbildung zum Tourismuskaufmann, könnte ich den Beruf dann auch im Ausland ausüben oder gäbe es da Schwierigkeiten ?

...zur Frage

Mit welcher Berufsgruppe möchtet ihr privat nichts zu tun haben?

es gibt ja Berufsgruppen, die in der Gesellschaft sehr unbeliebt sind - oder kein hohes Ansehen geniessen. mit welcher Berufsgruppe möchtet ihr auch privat nichts zu tun haben - z.B. weil euch Personen, die so einen Beruf ausüben, von Grund auf unsympathisch sind. bitte abstimmen mit kurzer Begründung.

...zur Frage

Welche Berufe werden in ferner Zukunft NICHT von Robotern gemacht werden koennen?

Da ich noch lange in der Arbeitswelt bleiben moechte, wuerde ich gerne einen Beruf lernen und spaeter ausueben bei dem ich nicht so schnell durch eine Maschine ersetzt werden kann.

Welche Berufe waehren das zum Beispiel?

...zur Frage

Das ist absolut nicht normal oder?

Es ist nicht normal so schüchtern zu sein das selbst kleine Dinge wie einkaufen (gerade Kleidung einkaufen) fast unmöglich sind, weil ich bei zu vielen fremden Menschen Panik bekomme, oder? Das ist aber noch nicht schlimm weil ich noch bei meinen Eltern lebe bin erst 17. Aber irgendwann muss ich ja selbständig werden? Und daher muss ich irgendwie meine soziale Phobie überwinden, nur wie? Wie gesagt selbst Kleinigkeiten fallen mir sehr schwer, und sowas wie Freunde das hab ich auch nicht, hatte ich auch nie. Nicht weil ich gemobbt wurde sondern weil ich Menschen möglichst meide. Ich mag Menschen nicht sonderlich und misstraue jedem. Was also soll ich gegen meine Probleme tun, gegen meine soziale Phobie tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?