Könnte ein Mensch gegen ein Gepard gewinnen? Ohne Waffen

...komplette Frage anzeigen

16 Antworten

von körper zu körper nicht. aber mit waffen (und da reichen meist schon stöcke) könnte man einen in die flucht schlagen.

Mit stöcken könnte man ihn auch töten

0

nein das könnte er nicht. Geparde sind zwar nicht so wehrhaft wie andere größere Katzen aber bei einem Kampf ohne Waffen hätte der Mensch keine Chance allein schon weil ein Gepard viel schneller reagiert. sogar kleinere Katzen wie Servale Karakale Ozelot Luchs oder Wildkatze können einen Menschen ziemlich übel zurichten wenn man sie in die Enge treiben würde. aber alle diese Katzen sind scheu und gehen dem Menschen aus dem Weg meist auch in Gefangenschaft. nur wenn sie keinen Ausweg mehr sehen greifen sie an.

Die meisten Menschen hätten nichtmal eine Chance gegen einen Hund in der Größe wie meine (30kg), zumindest nicht ohne selber ein paar schwerere Verletzungen abzubekommen. Wenn ich mir jetzt eine Katze die ja nochmal wendiger und biegsamer ist als ein Hund vorstelle stehen die Chancen noch schlechter. Nur die Tatsache das ein Gepard eher versuchen würde zu flüchten als zu kämpfen steht auf der Plusseite.

Nee, mit soner Mietzekatze würde ich mich nicht anlegen - die reißen Tiere die deutlich schwerer als Menschen sind. Kraft haben die ganz schön, da kommst du nicht gegen an.

Nur sehr schwer! Der Gepard hat Krallen und ein starkes Gebiss! Der Mensch hingegen nicht!

Ganz bleiben wuerde der Mensch zumindest nicht....

Nein, die waffe des Menschen ist das Gehirn wir sind deshalb an der Spize der nahrungskette. Wenn die Regeln verbieten das wir hilfsmittel einsetzen beraubst du dem Menschen seine Stärkste waffe, natürlich verlieren wir dann.

klar hat der gepard vorteile durch kraft bewegung und scharfen krallen aber kommt auch auf den menschen an ... leute haben vergessen das menschen auch tötungsmaschinen sind nicht wie heutzu tage facebook chillen tv glotzen und sich einen runterholen wir leben ganz anders ein ausgewachsener starker mann könnte einen geparden durch ein neckchoke durchaus killen darin ist der menschliche körper perfekt .... auf den rücken arm um den hals abschließen bein umwickeln und good bye wenn er dich nicht abschüttelt

Kommt drauf an in welcher Disziplin. Beim Stellen kurioser Fragen dürfte der Mensch wohl die Oberhand behalten...

Du würdest doch wohl mit dem Gepard nicht das Diskutieren anfangen wollen .... ?!!!

1
@Ebse2010

Warum nicht ? Soviel ich weiß stehen Zeitmaschinen nicht auf seinem Speiseplan...

2
@Ebse2010

Gute Frage ! Möglichkeit A) Er denkt: "Was'n das für'n Haufen Schrott ? Den entsorg ich mal am besten..." und wirft mich auf den nächsten Container. Konsequenz : Geringfügige Reparatur an den Sensoren. Oder Möglichkeit B) Er springt mir an die Zeitsteuerung. Das wäre sein Pech - denn dann wird er in seine Entstehungszeit versetzt und findet sich in der Kinderwiege wieder :))

2
@Ebse2010

O.o. Ich gebe auf ! Einem derartigen Argumentationsverstärker ist selbst eine Zeitmaschine nicht mehr gewachsen !! :)) LG

1

Ave KayOne2012,

Nein, der Mensch würde verlieren! Da hat der Mensch nichts entgegen zu setzen...Aber es kommt auch ganz drauf an, in welcher Disziplin, Gelände etc...:-)

Beste Grüße, UserKing

Nein ich denke nicht. Der beißt dir die Hand ab bevor du ihn berührst.

Beim Schwimmen vielleicht.

Nein, da bist Du wehrlos, wenn der Dich an der Kehle packt und Dich ersticken lässt.

Ein Gepard packt dich an der kehle und lässt dich ersticken? Wieso benutzt er nicht einfach seine zähne und klauen?

0
Weil die wiegen ja nicht viel nur so 50 Kg oder ?

Na und? Dafür sind sie schnell, wendig, haben Zähne und Krallen.

Was möchtest Du wissen?