Könnte ein dritter Weltkrieg entstehen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Sobald die nächste richtig große Krise kommt, sind die Bündnisse nicht mehr viel Wert:

Was der Auslöser sein könnte?

-Öl

-Wasser

-Wohnraum (Klimaerwärmung)

Viele sprechen hier davon, das heute alles so toll ist und alle so eng mit einander verbündet sind. Der 2. Weltkrieg ist lediglich etwas über 70 Jahre her! 70 Jahre in der Weltgeschichte ist ein Witz.

Viele der Probleme, die zum Krieg geführt haben sind doch immer noch nicht geöst, die alten Konflikte bestehen eigentlich immer noch fort.

Das jetzige Gleichgewicht ist sehr zerbrechlich:

Was glaubt ihr was passiert, wenn der Ölpreis immer weiter fällt- es eröffnet Radikalen Gruppen in z.B. Russland, Saudiarabien alle Weg an die Macht zu kommen.

Oder was denkt ihr passiert, wenn auf Grund der Ölknappheit irgendwann die deutsche Autoindustrie den Löffel abgibt?

Die Arroganz manchen, die sagen heute ist alles anders, ist der lebende Beweis dafür, dass die Menschheit nichts aus der Geschichte lernt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die frage ist, was ein weltkrieg ist.

findet er auf mehreren kontinenten statt, sind sehr viele nationen beteiligt?

im letzteren fall hätten wir bereits mehrere weltkriege gehabt. auch wenn einige länder nur durch unterstützung wie materiallieferung geholfen haben.

ich denke, man vermeidet von weltkrieg zu sprechen, da dies an den zweiten weltkrieg erinnert, mit dessen folgen man noch immer lebt.

 der verfolgt mich sogar, als enkelin, deren opa in stalingrad 3 finger einer hand verloren hat udn ich frage mich, wie es mit ihm als opa gewesen wäre. leider ist er 1967 schon verstorben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meiner Meinung nach auf jeden Fall. Nur die Frage, wie dieser Aussehen wird. Ob dieser tatsächlich mit Waffen bestritten wird oder nicht evt. sogar Virtueller krieg entsteht bzw. entstehen lässt...? Es sein den es verbreitet sich vorher eine neue Epidemie aus. Auch dafür wäre die Zeit mal wieder reif, es ging doch schon zu lange gut....?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kaoma
20.12.2015, 13:36

Entschuldigung,  jetzt ist es doppelt reingekommen

0

könnte ein dritter weltkrieg entstehen?

Kurze Frage, keine nähere Definierung, kurze Antwort.:

Ja, nur nicht in naher Zukunft, da derzeit kein Anlass dazu besteht.

40 Jahre Kalter Krieg und weitere Krisen und Konflikte danach führten bislang auch nicht zu einem globalen Krieg, so wird es jetzt ebenfalls nicht dazu kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meiner Meinung nach auf jeden Fall. Nur die Frage, wie dieser Aussehen wird. Ob dieser tatsächlich mit Waffen bestritten wird oder nicht evt. sogar ein Virtueller krieg entsteht bzw. entstehen lässt...? Es sei denn es verbreitet sich vorher eine neue Epidemie aus. Auch dafür wäre die Zeit mal wieder reif, es ging doch schon zu lange gut....? Interessante Frage

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von larry2010
20.12.2015, 13:39

in der wirtschaft kämpfen doch eben russland und die ölscheichs gegen die usa durch den ölpreis. ein beispiel, wie ein krieg aussehen kann

0

Ich glaube nicht dran. So wie es mal war wird es nicht mehr sein weil ja auch viele Länder im Bündnis der NATO sind. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke es hat schon angefangen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du meinst den Weltraumkrieg? Ich denke es wird keinen so großen Krieg auf der Erde geben, eher in 200 Jahren im Weltraum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?