Könnte ein Automechaniker-Spezialist wenn er keine Ventilspiellehre zur Hand hat, das Ventilspiel eines Motores auch nach Gehör einstellen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Da bei 99,95 % aller Motoren schon Hyrostößel verbaut sind braucht man diese nicht mehr einstellen 

und wen man dann nur mir Fühlerlehre und Austausch der Chimps mit Spezialwerkzeug für den Ein uns Ausbau der Chimps um das Ventilspiel anzugleichen und das ist je nach Motor und Aufbau einfach oder sehr teuer und langwierig . 

https://www.louis.de/produkte/motorrad-motorwartung/465?page=1&article_view=grid

http://www.tenere.de/forum/index.php?topic=618.0

Da man bei Ducati auf Ventilfedern ganz verzichtet den die Ventile werden von Nocken geöffnet und geschlossen ist das sehr langwierig und teuer 

https://www.gaskrank.tv/tv/motorrad-schule/ducati-ventilspiel-einstellen--1280.htm

Ventileinstellwerkzeug  für Yamaha DOHC - (Auto, Ventilspiel) Fühlerlehre 20 Blatt 0,05 - 1,0 mm - (Auto, Ventilspiel) Ventilaushebewerkzeug  Suzuki: GS 450 GS 500 E (2-Zylinder) GS 550 GS 750  - (Auto, Ventilspiel)

nein, aber er kann es bei warmen Motor auf fast Null stellen. Bei den neueren Motoren funktioniert das hydraulisch.

Nein, ein Profi fängt ohne Werkzeug gar nicht erst an.

Nein, er kann vielleicht bei laufendem Motor hören ob das Ventilspiel zu groß ist, da dann ein leichtes klickern zu hören ist. Nach Gehör kann man keine 10tel mm einstellen.

eigentlich nicht

Das kommt darauf an wie gut er ost und wie viel erfahrung er hat

Was möchtest Du wissen?