Könnte die Menschheit es schaffen die Spinnen Rasse für Ewig zu eliminieren?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Nein dazu gibt es einfach zu viele Arten .  Auch würde sich der Mensch damit sein eigenes Grab schaufeln. Würden alle Insekten und Spinnen verschwinden dann brechen die Ökosysteme der Welt schon nach Tagen zusammen.  Spinnen halten viele Insekten natürlich in Schach. Rein biologisch oder ökologisch kann die Welt viel eher auf Menschen verzichten als auf Spinnen oder Insekten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe so etwas auch schon gelesen das gewisse Insekten Populationen wohl sehr stark expandieren würden :-) Zur kompletten Ausrottung würde ich sagen ja das würden wir hinbekommen. Schau doch einfach wieviele Tiere mittlerweile schon vom aussterben bedroht sind. Da brauchst dir keine Sorgen machen :-) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PotenzenHilfe
21.08.2016, 05:35

Aber Spinnen gibt es verdammt viele...Wie würde man das schaffen mit der Ausrottung :O

0

Es gibt zurzeit rund 40.000 bekannte Arten von Spinnen. Und man schätzt die Zahl der Arten auf 50.000 bis 100.000. Das heißt, es gibt, wie auch bei all den anderen kleinen Krabbelviechern, noch viele, die man gar nicht kennt.

Wie soll man gezielt etwas ausrotten, was man gar nicht kennt? Und wie könntest du sicherstellen, dass du alle erwischt hast, wenn du nicht weißt, wie viele es überhaupt gibt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also zu 1.Ich würde sagen, es stimmt teilweise. Spinnen töten zwar schon viele Insekten, aber soo viele sind das jetzt auch wieder nicht. Man würde vllt schon einen Unterschied merken, aber keinen wirklich Großen ;D.

2.Das wäre sehr schwer bis gar nicht machbar. Spinnen gibt es überall (in Häusern, Wäldern, Wiesen) . Stell dir allein den Regenwald vor, wie du da die Spinnen rauskriegen willst. Ich glaube also nicht, dass so etwas möglich wäre.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist faktisch nicht möglich 100% Insekten zu beseitigen - auch Spinnentiere nicht.

Jedoch, ist das Vorhaben auch nicht für die Umwelt erträglich. Spinnen und viele Insekten, sogar Parasiten und Bakterien, sind für den "Ausgleich" unserer Umwelt sehr nützlich und existenziell berechtigt.

Mit dem ausrotten aller Spinnen, verursachen wir andere Epidemien. So müsste man alle Fliegen, beispielsweise, ebenfalls ausrotten und mit den Flügen müssten wir andere Lebewesen ausrotten um weitere Epidemien zu verhindern. All das wäre ein katastrophaler Ausmaß unserer Welt...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PotenzenHilfe
21.08.2016, 05:42

Das weiß ich ja und ich weiß auch , dass es der größte Blödsinn wäre , da sich die Menschheit selber ein Stein in den Weg legen würde.... 

Bei der Frage geht es mir nur ums "KÖNNTE MAN?" :P

Wenn die Menschheit komplett am Rad drehen würde...Könnte man es schaffen ?! ;)

0
Kommentar von piobar
21.08.2016, 05:47

achso :-) ein hypothetischer Gedanke. Nein es wäre nicht möglich, da Spinnen und andere Insekten eine Begabung haben sich schnellstmöglich auf neue Gegebenheiten anzupassen. So würden diese "Viecher" eine Resistenz entwickeln gegenüber jeglicher Art von Gift und technische Maßnahmen. Außerdem würden diese Viecher sich in Teilen dieser Erde befinden wo der Mensch nicht überlebensfähig ist - auch wenn das blöd klingt, jedoch kann der Mensch auf Dauer nicht überall auf dieser Welt leben.

0

Spinnen sind das Erfolgmodell Nummer 1 in der Evolution. Es gibt sie in den kältesten Gebieten mit ewigem Eis genauso wie in den trockensten Wüsten, und es gibt sie in einer entsprechend großen Vielfalt. Würde es keine Spinnen geben, wäre das Gleichgewicht hinsichtlich der Anzahl an anderen Insekten vermutlich schon ein ganz anderes, denn Spinnen erjagen eine große Menge an Insekten.

Sollte es einen Atomkrieg geben, würden Spinnen auf jeden Fall überleben - im Gegensatz zu uns. Und: weil es sie auch in Gebieten gibt, in denen Menschen nicht leben könnten, wäre es niemals möglich, sie gänzlich zu vernichten - es sein denn, man vernichtet den gesamten Planeten bzw. dessen Atmosphäre, die das Leben in seiner Vielfalt ermöglicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was verstehst Du unter Spinnenrasse? Es gibt unter den Spinnen sehr viele Gattungen, die sich wiederum in sehr viele Arten aufteilen. Unter den vielen Arten gibt es wiederum einige, die sich in Rassen aufteilt. Welche Rasse meinst Du?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie sollte das möglich sein? Bevor man es schafft, alle Spinnen zu töten, würde man vorher alle anderen Tiere inkl. Menschen umbringen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist absurd. Denn es wird schon so genug vernichtet auf der Erden. Es gibt schon so viele Tierarten, die der Mensch ausgerottet hat. Und die Rechnung zahlt am Ende aber der Mensch, der ist drauf und dran auch sich selbst zu vernichten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EinfachMomo2016
21.08.2016, 05:58

Drauf und Dran? Was versuchen gerade den die USA und der rest? Wir sind schon mittendrin :/

0

Nein lieber spinnen als anderes Ungeziefer, habe im Bad eine spinne und bin ziemlich stolz auf sie, da waren um die 5 Motten in ihren Netz gefangen :)
#dankeSpiderBro 😂

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von laurajune
21.08.2016, 11:31

motten tun doch nnxi bring die einfach raus oder tötest du Schmetterlinge auch

0

Was möchtest Du wissen?