Könnte das ne Tattooentzündung sein? -> Foto!

...komplette Frage anzeigen tattoo - (Tattoo, EntzÜndung)

4 Antworten

Das sieht für mich eher nach eine Hautreizung vom Rasieren aus. Müsste in ein paar Tagen wieder weg sein. Wenn Du Dich dennoch unsicher fühlen solltest, halte lieber nochmal Rücksprache.

Nein, das ist keine Entzündung. Das kommt bei größeren Tattoos oft vorre Wnne das leicht geschwollen ist, da sammelt sich so eine Art Wundflüssigkeit und wandert manchmal auch nach unten, sollte aber nach ca 4 Tagen weg sein.

Das ist keine Enzündung da ist die Haut einfach gereitz von dem Alkohol, Rasur usw.

BLuuuBx3 04.02.2015, 16:49

achso okai :)) dankeschön!

0

Vielleicht allergische Reaktion deines Körpers? War bei mir auch so und bin Allergiker.

BLuuuBx3 04.02.2015, 17:16

hatte das dann noch irgendwelche Nachfolgen bei dir? :o

0
Patrikklebik 05.02.2015, 14:09

Nein nur während tattowierung hatte es bei mir viel geblutet. Ich nehme aber täglich 1x antiallergikum tabletten ein. Vielleicht hat es bei mir damals geholfen.

0

Was möchtest Du wissen?