Könnte das daran liegen das ich seid drei tagen Antidepressiva nehme?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich habe diese Nebenwirkungen jetzt nicht finden können. Bitte rufe Deinen Arzt an und besprich das mit ihm. Das sind die häufigsten Nebenwirkungen

Da Fluoxetin im Gegensatz zu anderen Antidepressiva wie den
trizyklischen Antidepressiva kaum an Rezeptoren im Gehirn und im
Nervensystem wirkt, hat Fluoxetin auch weniger Nebenwirkungen. Ähnlich
wie bei den anderen selektiven Serotonin-Wiederaufnahmehemmer (SSRI)
zählen Übelkeit und Erbrechen zu den sehr häufigen Nebenwirkungen von Fluoxetin. Häufig kommen Müdigkeit, Nervosität, Kopfschmerzen, Schwindel oder Denkstörungen nach der Einnahme vor. Gelegentlich treten auch Muskel-
und Gelenkschmerzen, Blutdruckabfall oder Juckreiz
auf.

Alles Gute. lg Lilo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fluoxetin gilt eigentlich als harmlos

http://www.gesundheit.de/medizin/wirkstoffe/antidepressiva/fluoxetin 

aber wenn die Beschwerden das erste mal aufgetreten sind als du Fluoxetin genommen hast halte ich es für sehr wahrscheinlich das es damit zusammenhängt. Vielleicht reagierst gerade du empfindlich darauf.

SCHNELL ZUM ARZT !!! 


 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bitte sprich mit Deinem Arzt darüber. Für mich war Fluoxetin auch nicht geeignet, ich konnte davon nicht mehr schlafen - nach spätestens 4 Stunden stand ich im Bett. Ein Wechsel könnte helfen, aber das muss der behandelnde Arzt entscheiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

besprich die Problematik mit deinem Arzt

GUTE BESSERUNG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gehe am besten schleunigst zum Arzt! Vielleicht verträgst du die Mittel nicht vernünftig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
kkekse 25.01.2016, 08:24

du kennst dich nicht wirklich mit den dingern aus oder ? weil das ist bei einer eingewöhnung ist es normal das das herz rast das man ein bisschen zu nimmt hitze schwallungen usw... zumindes hat fluexetin reichlich nebwirkungen die ich mit erleben durfte

0
Wumpratte 25.01.2016, 08:25
@kkekse

Achso und du kennst du so gut aus und weißt, das jeder Mensch wie du reagierst?

1
Winkler123 25.01.2016, 08:31
@kkekse

Es kann wohl kaum gut und richtig sein wenn Herzrasen entsteht. Und was ist wenn das Herz ( noch unerkannt ) schwach ist ?

Diese Art von " Normalität " halte ich für hochproblematisch !!!!

1
Cocacola1 25.01.2016, 08:34

Stimmt nicht jeder erträgt die . Ich z.B ! Bei mir wirds schlimmer...

0

Nein.

Das ist eine Nebenwirkung deiner Depression - habe ich auch.

Wenn du lange genug das Antdepressivum nimmst, sollte es verschwinden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oh ja dashabe ich auch gehabt und hitze schwallungen aber das geht auch wieder
Alles gute dir

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Diese Frage solltest du deinem Arzt stellen und nicht medizinischen Laien.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?