Könnt ihr uns Pro- und Kontraargumente zum Thema Netiquette-Kurs in der 8. Klasse geben bitte?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Höflichkeit ist leider bei vielen Jugendlichen ausgestorben. Freundlich im Umgang untereinander gerade in sozialen Netzwerken find ich wichtig. Allerdings bin ich auch schon nen Fossil. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PWolff
05.01.2016, 14:58

Das bedeutet:

Pro: Kinder und Jugendliche sollen lernen, auch im Netz ein Minimum an Höflichkeit aufzubringen

Contra: Das ist Aufgabe der Eltern und maximal des Kindergartens (als die Eltern unterstützende (nicht ersetzende) Organisation) und sollte spätestens dann in den Grundlagen abgeschlossen sein, wenn die Kinder ohne direkte Aufsicht auf die Allgemeinheit losgelassen werden.

(Vergiss das Contra-Argument wieder - so sah das zur Zeit der Dinosaurier und meiner Jugend aus. Heute ist das nicht mal mehr Aufgabe der Hauptschule, sondern der Polizei, sobald die Leute strafmündig sind.)

0

Es ist immer gut, wenn man weiß, wie man sich zu benehmen hat und wie man auch schwierige Situationen gut meistert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?