könnt ihr mir Tipps geben das ich morgen in der mündlichen Prüfung offener reden kann vor den Lehrern?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ein hervorragendes rhetorisches Mittel ist, dem bzw. einem ( zufällig ausgesuchten) Prüfer ins Gesicht zu schauen. Das wirkt wie eine Erklärung und nicht wie eine bloße Antwort. Außerdem kann man an der Reaktion ( leichtes Nicken kontra Hochziehen der Augenbrauen ) feststellen, ob man auf " dem richtigen Dampfer " ist. Allgemeingültige Aussagen sollte man sicher in das ganze Prüfergremium wie selbstverständlich streuen. Niemals nach unten oder an den Prüfern vorbei schauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich hatte auch erst letzten Monat eine und ich war auch wirklich sehr aufgeregt und war schon fast panisch. Die Aufregung war ganz für umsonst. Das wichtigste ist gut vorbereitet zu sein! Das gibt die Sicherheit, denn du weißt was du kannst und bist auf alles vorbereitet. Dann solltest du vor der Prüfung einmal entsonnen. Einmal tief einatmen und dir selbst nicht so einen Druck machen. Hab zwar einen höheren Anspruch an dich, aber Stress dich nicht zu sehr. Meistens sind die mündlichen Prüfungen einfacher als man erwartet hat 😊 

Viel Erfolg! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vor dem Spiegel wiederholt mögliche Antworten durchkauen.
Bei mir galt immer: je besser ich vorbereitet war, desto routinierter bin ich aufgetreten. Da konnte mich keiner mit unvorhergesehenen Fragen schocken. ;-)
Good Luck!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. Vor dem Reden einmal tief durchatmen (hilft wirklich)
2. Wenn Du nicht mehr weiter weißt, stell Dir die die Fragen: Wer? (Antwort) Was? (Antwort) Wie? (Antwort) Warum? (Antwort)
3. Gib immer Beispiele, am besten drei.
4. Rede in ganzen Sätzen.
5. Schau den Lehrern immer wieder eine zeitlang zwischen die Augen
6. Denk daran, daß die Lehrer früher selber einmal an Deiner Stelle standen und selber genau die gleichen Ängste hatten.
7. Versuch Mitleid mit den Lehrern und dem, was sie fragen zu haben. Auch sie müssen einen grausamen Kampf in diesem Leben bestehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde mich sprachlich vorher sehr gut vorbereiten und früh schlafen gehen. Früh am Morgen würde ich mich auch nochmal sprachlich gut vorbereiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?