Könnt ihr mir helfen wird der 500 Euro Schein nicht mehr genutzt und wann ist es fest?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Abschaffung ist im Gespräch aber noch nicht beschlossen. Die Abschaffung wird ähnlich laufen wie beim DM-Bargeld. Ab einem bestimmten Zeitpunkt muss niemand mehr diesen 500 € Schein akzeptieren. Die Bundesbank wird ihn aber unbegrenzt gegen kleinere Scheine umtauschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er wird niemals den Wert verlieren. Nur wird er - möglicherweise, das steht noch nicht fest - aus dem Verkehr gezogen werden.

Das heißt, daß man bei Auszahlungen keine 500er mehr bekommt und die Banken die Noten an die Bundesbank zurückgeben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nimartoo
17.03.2016, 19:48

Okey Danke hast mir mit deiner Antwort sehr geholfen

0

Wie du sicherlich bemerkt hast, wird derzeit das "alte" Eurogeld in "neues" Eurogeld getauscht. Man will das "alte" Eurogeld danach komplett entwerten, d.h. hast du Bargeld zu Hause und es ist in "alten" Euroscheine, kann dies von heute auf morgen komplett wertlos sein. Weil viele Leute in "großen" Scheinen sparen, ist der 500 Euro Schein der EZB ein Dorn im Auge und man kann durch diesen Geldtausch / Entwertung besser herausfinden, wie viel Geld die Leute besitzen.

Wenn man es schafft, das Bargeld abzuschaffen, würde dies die Möglichkeit von negativen Zinsen (wie sie derzeit schon auf Bundesanleihen von 5 oder 8 Jahren Laufzeit bestehen) zu erheben, d.h. wenn du dein Geld nicht ausgibst, wird es nicht nur durch die Inflation weniger (geringere Kaufkraft), sondern eauch der Betrag auf deinem Konto verringert sich stetig. Dies bedeutet quasi, sobald du nicht mehr arbeitest und Geld auf dein Konto scheffelst, wirst du unweigerlich arm. Damit kann man kontrollieren, wie viel Geld /Arbeitsleistung du generieren musst.

Zudem kann man ohne Bargeld genau nachvollziehen, wer wann wo was wie viel gekauft hat, wem man Geld gegeben hat (einem Obdachlosen Geld spenden ginge dann auch nicht mehr einfach so). Man kann jederzeit das Konto sperren, wenn du z.B. politisch engagiert bist und dem Staat das nicht gefällt, etc. pp.

In allen gängigen Zeitungen steht, dass die EZB den 500 Euro Schein abschafft. Und auf der Seite der EZB selbst steht auch, dass die alten Geldscheine bald entwertet werden sollen, also nicht mehr als gültiges Zahlungsmittel angesehen werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?