Könnt ihr mir helfen, ich kann i.wie nicht mehr?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du solltest eine Ernährungsberatung in Anspruch nehmen, denn Essen ist sehr individuell. Spreche mir deinem Arzt darüber.

Mir fällt im Moment keine Krankheit ein, die eine vegane Ernährungsweise erforderlich macht, aber vielleicht kannst du mich da aufklären .... um welche Erkrankung oder in welche Richtung geht diese Erkrankung?!?!?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wofpjwoogpfqwk
24.11.2016, 19:40

Reizdarmsyndrom, ist eig bei vielen anderst, aber wenn ich mich Vegan ernähre hab ich diese Probleme nicht mehr. :x

0

Ich bin auch vegan wegen Untergewicht. Suche auf YouTube, how I gained weight on a vegan diet!:) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag mal in der Apotheke nach Aufbaunahrung. Was ist das für ne Krankheit das man Vegan leben muß???

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wofpjwoogpfqwk
24.11.2016, 19:38

Reizdarmsyndrom, seitdem ich Vegan Lebe, hab ich keine beschwerden mehr ;x

0

Also ich glaube kaum, dass du Untergewicht hast. Ich wiege selbst 48Kg und bin 1,70m groß.
Ich bin aber kaum Untergewichtig sondern ganz normal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von teddy1202
24.11.2016, 19:40

Sorry, aber ich würde dein Gewicht schon als Untergewichtig bezeichnen.

1
Kommentar von MazziKazzi
24.11.2016, 19:42

Nein bin ich aber nicht. Auch nicht nach Bmi Rechner.

1

Was möchtest Du wissen?