Könnt ihr mir helfen, habe ich die Positionen richtig verstanden?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich nummeriere sie mal nach Reihenfolge durch

1 enfacce bedeutet offen und derrier mit dem hinteren Bein also wenn du in der Diagonale nach rechts stehst hast du glaub ich das rechte Bein hinten

2 a térre ist die gleiche Position wie bei den Piouretten enfacce dann offen

3croisé bedeutet im ballett so etwas wie geschlossen das bedeutet wenn du in der Diagonale rechts stehst das Rechte Bein auch vorne hast

Ich hoffe das ist alles Richtig und ich bin ehrlich am Anfabg habe ich das auch nicht gecheckt

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

DANKE endlich was hilfreiches!!! xD

0
@itsssnatalie

Schau zur Sicherheit im Internet nach ein paar anderen Posen nach ,oder überprüfen meine ich bin mir nicht ganz so sicher

0

Sorry, aber leider zum Großteil falsch! Nach 10 Jahren solltest du en face und effacé schon unterscheiden können!

1

1. Was verstehst du unter einer "normalen attitude"? Gibt es auch abnormale attitudes?😉

Effacé ist das Gegenteil zu croisé, derrière ist das Gegenteil von arrière.

Du stehst also mit dem rechten Fuß vorne diagonal in die rechte Ecke, die attitude derrière, also hinten, macht das linke Bein.

2. En face heißt soviel wie frontal zum Publikum, also in keine Richtung gedreht.

Das Foto soll ein tendu zeigen, keine 2. Position! Du stehst also ganz gerade, machst ein tendu à la seconde und hältst die Arme in der 2. Position, also offen.

3. Was eine 4. Position ist, weißt Du ja hoffentlich. Für croisé hast du das rechte Bein vorne, in die linke Diagonale gedreht.Linker Arm vorne in der 3. Position, rechter Arm offen in der 2. Pos.

Alles klar?

Viel Glück!

Woher ich das weiß:Beruf – 26 Jahre Profi-Tänzerin, Dipl. Tanzpädagogin, Choreographin

Wieso willst du denn überhaupt professionelle Ballerina werden?

vlt hat sie ja Freude daran

2

Das wäre auch mein Zraum,a ber ob der leicht zu erreichen ist ist etwas anderes

1

Was möchtest Du wissen?