Könnt ihr mir helfen fühle mich dick?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn Du muskulöse, schlanke Beine haben möchtest, musst Du anfangen zu joggen, da nimmt man auf Dauer auch noch ab und ist gesund.

Fang mit 4 km an, also 2 km hin, 2 km zurück, mehr schafft man am Anfang nicht ohne außer Puste zu sein.

Das wichtigste beim Laufen ist, niemals so schnell zu sein, dass man nicht mehr in der Lage wäre zu sprechen. Immer schön ein kontinuierliches Lauftempo einhalten, am besten im Wald. Da freuen sich auch Deine Lungen und werden gut mit Sauerstoff versorgt.

Kauf Dir gute Laufschuhe oder wünsche sie Dir zum Geburtstag oder zu Ostern - die sind teuer. Gute Asics kosten heutzutage mindestens 140,- Euro, es sei denn, man bekommt bei ebay die Vorläufer von den neuesten Modellen. Laufschuhe müssen immer 2 Nummern zu groß sein, sonst wirst Du früher oder später Schmerzen an den Zehen haben.

Da Du noch zur Schule gehst, wirst Du kaum morgens schon laufen können, mach es am späten Nachmittag. Möglichst mittags nicht so viel essen,dann läuft es sich besser.

Probier das mal. In meiner Stadt gibt es Lauftreffs, dann könntest Du mit geübten Läufern zusammen joggen, macht evtl. auch mehr Spaß und motiviert.

lg Lilo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey,

also Du solltest dich so behandeln und Formen wie Du dich gut fühlst.

Du chillst gerne, isst gerne und dir macht es nichts aus auch etwas mehr zu wiegen weil Du dich so wohl fühlst? Völlig in Ordnung. Achte aber darauf dass es nicht so viel wird dass es Gesundheitlich schädlich ist.

Du bist momentan unzufrieden? Überleg dir sportlich aktiv zu werden mit Mannschaftssport. Ab 16 kannst Du auch in ein Fitnessstudio zum Beispiel.

Viele Grüße :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Höchst ungewöhnlich, männliche Teenager machen sind selten Gedanken über zu dicke Waden. Entweder es vergeht bald, oder rede mit einem Psychologen darüber.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Dein Gewicht ist in Ordnung - und auch Jungen können in die Magersucht rutschen. 

Magersucht läuft immer über den Kopf. Es gibt Magersüchtige die noch Normalgewicht haben und sogar welche mit Übergewicht und Untergewichtige - aus genetischen oder medizinischen Gründen - die nicht magersüchtig sind. Typisch für Magersucht ist eine Körperschemastörung. 

 Die eigene Körperform oder zumindest Teile des Körpers werden als zu dick wahrgenommen und stark  überschätzt. 

Aber mal diese Antwort von mir lesen, alles Gute.

https://www.gutefrage.net/frage/wie-nehme-ich-fuer-den-urlaub-an-den-oberschenkeln-ab?foundIn=list-answers-by-user#answer-241381466

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?