Könnt ihr mir helfen bei Mathe Funktionsgleichungen?

3 Antworten

Du kannst aus einer linearen Funktion im Koordinatensystem eine Funktionsgleichung aufstellen lassen. Einfach mit dem Steigungsdreieck die Steigung ablesen und schauen, welchen Funktionswert die Funktion bei x=0 hat. Das ist der y-Achsenabschnitt.

Du kannst auch eine Funktion aus zwei Punkten aufstellen lassen. Einfach die beiden Punkte in die Funktionsgleichung einsetzen, dann hast du zwei Gleichungen für m und b. Das kannst du dann z.B mit dem Einsetzungsverfahren lösen.

Ich weiß halt nicht, was ihr genau im Unterricht gemacht habt... aber das ist das, was mir spontan einfällt.

Ja,dass weiß ich.Sorry für die ungenaue Frage.Aber ich sollte eine Textaufgabe machen wie z.B. mit Netflix oder einem Handyvertrag.

0

Z. B. Y=x

Also kannst ja irgendwas schreiben

Was möchtest Du wissen?