Könnt ihr mir diese Fragen zu gutem Benehmen beantworten?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich persönlich sage immer Toilette, weil ich finde, das klingt nicht so "plump" wie Klo. Und natürlich kann man Krawatte und Jackett sagen, zwei ganz normale deutsche Wörter!

Ich denke, die Frau verwendet lieber 'altdeutsche' , 'hochdeutsche' , 'traditionelle' , beziehungsweise schon länger im Sprachgebrauch vorhandene Begriffe. 

Warum der, teilweise von Inzest und Feudalzeitdenkweise geprägte Adel jetzt lieber solche Begriffe verwendet, ist mir auch schleierhaft. Wahrscheinlich um sich vom Plebs abzugrenzen.

Ich persönlich finde "Klo" z.B. deutlich plumper als "Toilette" .

Was möchtest Du wissen?