Könnt ihr mir den Java Code (Beschreibung) erklären?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hier als Erklärung:

main g1 = new main() : Einem Objekt g1 des Typs main wird eine neue Instanz der Klasse main durch Konstruktor Aufruf  (new main() ) zugewiesen.

g1.set...(xy) : Es werden dieser Instanz g1 Parameter (xy) über set-Methoden (.set....(...) ) übergeben.

System.out.println(g1.get....()) : die Parameter des Instanz g1 werden mittels get-Methoden (.get....() ) abgefragt und in der Konsole (System.out) in je einer Zeile (.println() ) ausgegeben.


Was genau ist eine Instanz ? :D

0
@D4yl1ght

Im Kontext: Ein konkretes Objekt mit Werten.
Es gibt die Klasse die beschreibt wie ein Objekt aufgebaut ist und wenn man ein neues Objekt einer Klasse erstellt, nennt man das auch Instanz.

Ich würde dir empfehlen dich mal in Objektorientierte Programmierung bzw. in Java einzuarbeiten, dir scheinen grundlegende Kenntnisse zu fehlen.

0
main g1 = new main();

Könntest du auch so schreiben: 

main g1;  //Deklaration: Eine neue Variable g1 des Typs main soll angelegt werden
g1 = new main();  //Initialisierung der deklarierten Variable, es wird der Konstruktor der zugehörigen Klasse aufgerufen

Dinge wie 

g1.setMarke(neueMarke);

sind Funktionsaufrufe. In der Klasse Marke wurde die Funktion setMarke(Marke m) implementiert. Du übergibst eine Variable des Typs Marke damit diese als Marke von g1 gesetzt werden kann.

System.out.println("Hello World");

bedeutet unter Java einfach eine Textausgabe auf der Konsole. In den Klammern kannst du entweder einen String oder Datentypen, die implizit konvertiert werden können, übergeben. Ansonsten einfach eine toString-Methode in deinen eigenen Datentypen implementieren. 

Was möchtest Du wissen?