Könnt ihr mir Bücher mit folgender Thematik empfehlen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Vielleicht das Buch "Vor dem Urknall" von Orei Füssli. Das Buch thematisiert , was vor dem Urknall geschehen ist. Ich selber habe das Buch nicht gelesen.

Ich mag das Kopfzerbrechen. Das verleiht den Drang, nach einer Lösung zu suchen. Die Ereignisse vor dem Urknall zu sehen ist in etwa so, wie wenn das Programm dir zusieht, wie du programmierst oder wie die Aussenwelt ist. Zumindest sind das meine Gedanken.

Ich verstehe dich, aber glaubst du wirklich man könne eine allumfassende Lösung bzw. Erklärung für Alles finden?

0
@j0nStarGaryen97

Das weiss ich nicht. Es gibt viele Theorien für Alles, zum Beispiel das Universum ist eine Matrix / Projektion oder ein Gott hat das Universum erschaffen. 

Man könnte, wenn man die Technologie hat, in einer anderen Dimension springen, wo der Urknall kurz bevorsteht, jedoch würden alle Objekte, die zu nahe an diesem Punkt sind, verdampfen. Das ist aber nur ein Gedankenspiel von mir.

0

Dass Gott das Universum erschuf, ist keine Theorie.

0

Erst einmal - ob es einen Urknall (Big Bang) oder einen Urprall (Big Bounce) gegeben haben könnte, wird heute heiß diskutiert. Die Urknall-Theorie ist nicht so standhaft, wie ständig vermittelt wird - es gibt durchaus alternative Beschreibungen von namhaften Physikern. 

Ein Buch, das ich in diesem Zusammenhang empfehlen würde, ist:

"7 kurze Lektionen über Physik" (dieses Buch ist wirklich sehr einführend und nicht überkompliziert, und zwar vom "Erschaffer" der Schleifenquantengravitation geschrieben).

Ein Buch, dass ich auch gelesen habe, hieß: "Jenseits von Einsteins Universum" - ich fand es aber nicht gut! 

Es gibt noch ein Buch, das "kosmische Dämmerung" heißt. Aber dieses habe ich noch nicht angefangen zu lesen und kann deshalb noch nichts sagen. 

Nun ist die Urknall-Hypothese sehr stark mit der Quantenphysik verknüpft, da würde ich dann also erstmal quantenphyskalische Bücher empfehlen, wie z.B. "Philosophie der Quantenphysik" als einsteigendes überschaubares "Lehrbuch". 

Das wars auch schon mit meinen Büchern zum Thema. 

Im Regal habe ich noch folgende astrophysikalische Bücher stehen, falls dich das Thema Astrophysik als ganzes interessiert:

Hawking - "Der große Entwurf" (Kosmologie, Astrophysik)

Janjic - "Lebensraum Universum" (Astrobiologie, Astrophysik)




wenn du englisch kannst, ist dieses pdf eine gute antwort:

http://www.ijmac.com/wp-content/uploads/2015/12/all05.pdf

CONSCIOUSNESS IS ALL THERE IS:A MATHEMATICAL APPROACH WITH APPLICATIONS

Sorry, aber dies ist (so, wie es da dargestellt wird) natürlich ziemlicher Quatsch. Sowohl einen "mathematical approach" als auch "applications" sucht man da vergebens !

0

Was möchtest Du wissen?