Könnt ihr mir bei meinem Buch helfen?

6 Antworten

Von oben nach unten, d.h. in Nord-Süd-Richtung

  • Island
  • Norwegen
  • Schweden
  • Finnland
  • Dänemark

Weiter westlich gäbe es da auch noch Grönland.

meinte damit eigentlich Namen aus der nordischen Mythologie, wie Asgard, Jotunheim, Midgard halt Namen die sich denen ähneln aber danke für deine Antwort ^^

0

... uh Danke

0

Wir hatten damals in der Schule sowas ... das nannte sich...

Weltatlas =)

Heute hat man Google Maps

Wenn du dich eine weile mit echten Namen befasst hast, sollte es dir leichter fallen dir Fantasie Namen auszudenken die so ähnlich klingen.

Ob die Schüler heute überhaupt wissen, was ein Weltatlas ist?.....

1

naja meinte eigentlich Namen aus der nordischen Mythologie, wie Jotunheim, Asgard, Midgard, Wanaheim etc die sich denen halt ähneln aber danke für deine Antwort ^^

0

ich bin in Namen an sich sehr kreativ aber nicht in Ortsnamen von daher frage ich ja euch \(¬.¬)/

0

Wer als Möchtegern-Autor nicht mal in der Lage ist, selber Namen zu (er)finden, sollte das Schreiben gleich wieder sein lassen. Wen nes schon an solchen Sachen hapert, wie soll das erst mit der Handlung werden?

Meine Handlung finde ich persönlich super geschrieben! Mir fallen auch sehr leicht Namen von Personen ein, aber ich schaffe es nicht mir Ortsnamen auszudenken... Außerdem liebe ich es einfach nur so Geschichten zu schreiben [was ist daran bitte falsch?!] und ja ich bin ein Möchtegern Autor weil ich erst ein Anfänger bin [dazu bin ich auch erst 14 Jahre alt], aber es tut mir leid (!) wenn ich nicht weiter gewusst habe und mal Nachfrage! Aber auf einer Plattform die genau für so etwas ausgelegt ist wird man ja auch gleich beschimpft, dafür dass man nachgefragt hat. \(¬.¬)/

0

*dafür, dass man nachgefragt hat.

0

*auf einer Plattform, die -urgh sorry für die Komma fehler

0
@KamiGurgaem

ICH habe mit 14 AUCH geschreiben, und tue das heute noch. Aber selbst FALLS es ein Internet gegeben hätte, oder ander Leute, die ich hätte fragen KÖNNEN, hätte ich das nicht getan. Das waren und sind MEINE Gecshichten, ganz alleine meine, eisnchließlich der Namen voen Perosnen und Orten. Ich wäre viel zu stopz gewesen, fremde Leute z fragen, und hätte (und habe) Geschichten lieber unvollendet gelassen, als sie mit fremden Teilen zu füllen...

WAS du mchen kannst, dein Geschichte Korrektur lesen zu lassen, und DANN dem Korrekturleser auch sagen, was er Alles korriegieren oder vorschalgen kann.

Aberschon beim Schreiben Fremde Leute fragen, was man schreiben soll? Da hätte ich lieberbeide Hände abhacken und dieZunge aus dem Mund reissen lassen...

1

DU hättest dir mal lieber einen Korrekturleser zulegen sollen xD.

0
@KamiGurgaem

Wieder mal typisch. Keine Kritik vertragen, und dann pöbeln und beleidigen, wenn man sonst keine Argumente mehr hat.

0

Was möchtest Du wissen?