Könnt ihr mir bei diesem pythagoräischen Lehrsatz helfen: 56²=33²+k² ?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

56^2 = 33^2 +k^2

<=> 56^2-33^2=k^2

<=>(56-33)(56+33)=k^2

<=>sqrt(23)*sqrt(89)=k

Genauer geht es nicht, da sowohl 23, als auch 89 Primzahlen sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

k=45,24

wurzel(56² - 33²)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

k = sqrt(56^2+33^2), oder muss das irgendwie ohne Taschenrechner gehen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EstherNele
08.02.2016, 23:27

Ausgangsgleichung: 56² = 33² + k²

nach Umstellung :  k² = 56² - 33²

0

Was möchtest Du wissen?