Könnt ihr mir bei der Kommasetzung helfen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

hallo du da!!!

So ist dein Satz nicht falsch. Nur etwas schwer zu verstehen. Versuch ihn am besten in mehrere Sätze zu teilen.

Gruß Yin060

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von anela7777
08.12.2015, 18:13

Danke erstmal :) und ja, ich versuch's. Ich hatte schon immer Schwierigkeiten, mich kurz und verständlich auszudrücken xD

1

Das Komma hinter "Ziel" muss weg.

"Immer noch keinen Frieden erreicht hat" sollte im Konjunktiv stehen, da dieser Satzteil quasi eine indirekte Rede ist (es ist das, was ER ANSCHEINEND sagen wollte):

... immer noch keinen Frieden erlangt habe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerTroll
08.12.2015, 18:10

nach "Ziel" erfolgt ein erweiteter Infinitiv mit "zu" ("nach Westberlin zu ziehen"). Also das Komma ist da schon richtig.

0
Kommentar von anela7777
08.12.2015, 18:14

Danke euch beiden :)

0
Kommentar von landregen
08.12.2015, 18:15

wobei das Komma hinter Ziel ein Kann-Komma ist. Es kann bei erweitertem Infinitiv mit zu stehen, muss aber nicht.

0

Die Kommata sind alle richtig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist so in Ordnung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?