Könnt ihr mir Banken nennen, wo ich ein neues Giro Konto mit online banking aufmachen kann?

12 Antworten

Sparkassen sind nicht unseriöser als Volksbanken oder privat Banken. Schwarze Schafe gibt es überall ;)

Aber wenn du dich da nicht wohl fühlst:

Ich habe letztens eins bei der DKB eröffnet, da gibt es eine gratis Kreditkarte von Visa dazu. Im ersten Jahr ist die Kreditkarte komplett kostenlos, danach nur bei 700€ Mindestgeldeingang im Monat, sonst kostet es zum Teil Geld (alle Infos auf der DKB Seite).

Kontoeröffnung geht komplett online, auch das identifizieren, das ist aber nicht ganz einfach, wenn die Verbindung nicht 100% gut ist. Man kann es aber auch per Post Ident machen, da muss man den Zettel von denen in der Postfiliale vorlegen mit Perso.

Die IngDiba soll auch gut sein.

Du solltest dir überlegen ob du alles nur Online willst und kaum Beratung oder ggf. auch mal eine Beratung in Anspruch nehmen willst.

Gerade bei Problemen, ob selbst- oder fremdverschuldet, sind Banken mit persönlicher Beratung oft kulanter und eher bereit was zu überbrücken. Das kann gerade bei späteren Projekten wie Baufinazierungen, wo es immer mal ins Stocken kommen kann, wichtig sein. Gerade kleinere Banken achten nämlich noch eher auf das Miteinander.

Wenn du mehr schreibst was du von der Bank erwartest, dann kann man eher was empfehlen.

Ing. DiBa ist gut, auch kostenlos.. und neben derGiro- kriegst Du auch kostenlos eine VISA-Karte.

Bin seit Jahren da und sehr zufrieden.

Also ich kann dir Comdirect empfehlen. Das Konto ist föllig kostenlos und ich hab online Banking, ne Visa Karte, ein Sparkonto (dauert 5 Minuten hin und her zu überweisen) und hab ne tolle App, wo ich alles steuern kann. Außerdem finde ich es gut wie ich Transaktionen im Internet bestätigen muss.

Was möchtest Du wissen?