Könnt ihr mir Anime mit realistischer Handlung empfehlen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Acxel worls spielt in der Zukunft. Die Handlung spielt zwar zur Hälfte in einer virtuellen welt doch allgemein spelielt die Realität eine große rolle. Die Realität und virtuelle welt verschmelzen so gut dass du ihn bestimmt gut findest :) und lass dich nicht von der ersteb folge gleich abschrecken er ist wirklich gut! :D

Dojando98 31.03.2015, 21:04

ups sorry meinte Accel World kann grad irgendwie nicht mehr schreiben -.-

0

Deine ganze Frage widerspricht sich irgendwie an vielen Stellen, denn deine genannten Beispiele passen nicht zu dem, was du verlangst. Weder sind die dortigen Geschichten realistisch, noch spielen sie in einer normalen Welt.

Trotzdem: Wenn eine Geschichte gut geschrieben ist, dann kann sie fuer die Welt, in der sie spielt, sehr wohl realistisch und nachvollziehbar sein -- egal ob da Zauberer drin vorkommen oder nicht. Hier kommt es dann darauf an, wie sehr recherchiert wurde und ob Plot Holes existieren, bzw. wie schwerwiegend diese sind.

Eine sehr gut geschriebene Geschichte waere beispielsweise Higurashi no naku koro ni. Bis auf den Handlungsstrang, der alles zusammenfuegt, ist alles auch nicht unbedingt so abwegig (ganz im Gegensatz zu Tokyo Ghoul, Death Note oder Parasyte). Andere realistische Anime waeren beispielsweise noch Detektiv Conan und sicherlich auch Monster, den ich aber leider nie ganz gesehen habe.

Sugureta 31.03.2015, 07:32

Ich habe ausschließlich eine Welt wie diese und eine realistische Handlung gefordert. Die genannten Anime haben realistische Handlungen und spielen sich in dieser normalen Welt ab. Das einzige was dazu kommt sind Umstände die wir hier nicht haben, denen ich jedoch offen bin. Von daher weiß ich nicht, in wiefern ich mir mit den Beispielen widersprochen haben soll.

0
M1603 31.03.2015, 07:48
@Sugureta

Dann hast du eine andere Vorstellung vom Wort realistisch, als der Rest der Welt und der Duden:

lebensecht, naturgetreu, wirklichkeitsgetreu, wirklichkeitsnah,

fantasielos, illusionslos, klar [blickend], leidenschaftslos, nüchtern, objektiv, sachlich, trocken, unromantisch; (bildungssprachlich) rational

Zombies, magische Buecher und Ausserirdische sind erstmal nicht realistisch. Das was du meinst (und was ich in meinem Kommentar im zweiten Absatz erwaehnt habe) trifft so auf jede einigermassen gut geschriebene Geschichte zu. Man koennte dir also so gut wie jeden Anime empfehlen, der jemals erschaffen wurde, da alle fuer ihre Welt realistisch sind.

Um meine Liste zu ergaenzen: Yakitate Japan ist noch ein Beispiel fuer einen sehr realistischen und nachvollziehbaren Anime -- im Grunde koennte man all das, was dort erwaehnt wird, auch selber nachmachen. Natuerlich nicht so extrem, wie es dargestellt wird, aber nicht unmoeglich. Ebenso ist der Film Die letzten Gluehwuermchen ein gutes Beispiel fuer einen realistischen Anime.

Die genannten Anime haben realistische Handlungen und spielen sich in dieser normalen Welt ab. Das einzige was dazu kommt sind Umstände die wir hier nicht haben, denen ich jedoch offen bin.

Und genau diese anderen Umstaende machen die Welt eben nicht mehr normal, sondern zu einer Fantasiewelt, die im Grunde nicht viel anderes ist, als die Welt von One Piece oder Dragonball.

Du meinst wahrscheinlich eher Anime mit duesterer und bedrueckender Atmosphaere, die eher an Jugendliche ab 16 gerichtet ist. Davon gibt es natuerlich Unmengen. Das oben erwaehnte Higurashi no naku koro ni waere eins davon. Das ist vom Ort sogar nachvollziehbarer (war da selbst schon mal), als das generische Tokyo in Tokyo Ghoul. ; )

0
Sugureta 31.03.2015, 08:19

Wieso ist es eine fantasy-Welt wenn die Welt so ist wie wir sie kennen und die Menschen auch so handeln. Nur bestimmte Umstände sollen es zu einer fantasy-Welt machen? Sprich wenn Parasiten Menschen befallen und sie kontrollieren oder Aliens auf die Erde kommen ist diese Welt eine fantasy-Welt? Du kannst ja selbst nachdenken in wiefern das der Richtigkeit entspricht. 

Übrigens sind nach wie vor meine einzigen Forderungen eine Welt wie wir sie kennen (sprich keine alltägliche Magie oder andere Kräfte die in der Welt alltäglich sind etc) und eine realistische HANDLUNG (sprich niemand der sehr naive Pläne verfolgt und es ohne Probleme schafft. Auch wenn ich nichts dagegen habe will ich wirklich einen Anime mit realistischer Handlung).

Nenne mir eine Handlung die in den genannten Anime vorkommt jedoch niemand in dieser Welt so reagieren würde (den Umständen entsprechend zum Beispiel wenn es in unserer Welt plötzlich Parasiten gäbe die sich in Menschen einbohren und sich von Menschen ernähren würde wir das auch nicht für unrealistisch halten sondern als neue Spezies ansehen).

Ich gebe zu, dass Tokyo Ghoul wohl nicht das beste Beispiel ist. Das mal außer Acht und danke für deine Empfehlungen.

0
M1603 31.03.2015, 09:49
@Sugureta

Wieso ist es eine fantasy-Welt wenn die Welt so ist wie wir sie kennen und die Menschen auch so handeln. Nur bestimmte Umstände sollen es zu einer fantasy-Welt machen? Sprich wenn Parasiten Menschen befallen und sie kontrollieren oder Aliens auf die Erde kommen ist diese Welt eine fantasy-Welt? Du kannst ja selbst nachdenken in wiefern das der Richtigkeit entspricht.

Ja, denn der Autor hat sich das so ausgedacht. Das waere aber auch bei einer Biographie so. Die Welt, wie man sie kennenlernt, existiert so nur in dem Buch, bzw. Film; egal wie sehr sie sich an wirklich existenten Orten oder Figuren orientiert.

Und auch die Figuren reagieren immer so, wie sie geschrieben wurden. Du sprichst wahrscheinlich von flat und round characters und wuenschst dir eine Geschichte mit vielen round characters. Das sind aber auch immer nur die Hauptcharaktere. Wirklich entwickelt haben sich in Kiseijuu beispielsweise auch nur Shinichi und Migii. Die anderen Charaktere haben nicht viel Entwicklung durchgemacht und haben immer nur im Rahmen ihrer limitierten Charakterisierung gehandelt.

Aber egal. Ich hab dir ja ein paar Beispiele genannt. Die sind alle sehr unterschiedlich, aber vielleicht ist ja was fuer dich dabei.

0

Die Welt von Death note ist nicht normal. Denn es existieren unsichtbare Todesgötter mit Zauberbüchern.

Ich empfehle dir Fullmetal Alchemist. Ja auch da gibt es "Magie" aber die nachvollziehbare Menschlichkeit die transportiert wird ist in meinen Augen unübertroffen in der Animewelt.

Sugureta 31.03.2015, 06:44

Die Handlung ist normal. Es gibt durchaus Menschen die so handeln würden, wenn sie solch ein Buch in die Finger bekämen. Fullmetal Alchemist spielt sich in einer anderen Welt ab als dieser. Ein guter Anime den ich schon geschaut habe aber leider nicht direkt das was ich suche.

0
Xiraxis66 31.03.2015, 07:29
@Sugureta

Nirgens.. jetzt such dir die Antwort raus die dir am besten gefällt.

0

Kare kano, rainbow nishia rokonou no schinchin, detektiv conan

Tari Tari ist deutsch auf MyVideo anzuschauen.

Was möchtest Du wissen?