Könnt ihr meine zwei Fragen beantworten?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

  1. Karten zeichnen ist kompliziert, da sag ich mal besser nichts zu.

  2. Kann, muß aber nicht zwangsläufig. Es gibt ein- und zweieiige Zwillinge. Zudem ist nicht jede Krankheit, mit der man zur Welt kommt, eine Erbkrankheit.

Mit Zeichenprogrammen kenn ich mich nicht so aus aber mit Zwillingen, bin selber einer (aber zum Glück komplett gesund)

Wenn es eine Erbkrankheit ist und die Zwillinge eineiig sind dann haben natürlich beide das aber bei anderen Sachen muss das nicht zwingend sein, nehmen wir mal an die Mutter hatte während sie schwanger war einen Unfall und einer hat deswegen eine Narbe davon bekommt der andere das ja auch nicht

Es gibt glaube ich aber auch Erbkrankheiten die jetzt nicht sofort ausbrechen sowas wie Diabetes 2 und da kann es dann auch sein das der eine das mit 40 und der andere erst mit 50 bekommt

Oder halt wirklich Zufallskrankheiten wie Krebs aber ich kann mir nicht vorstellen das ein Baby das vor der Geburt schon bekommen kann solange jetzt keine Verstrahlung im Spiel ist

Mach besser zwei Fragen daraus und schreib im Titel, worum es dir geht!

Zur Zwillingsfrage:
Auch eineiige Zwillinge müssen nicht die gleichen Erkrankungen durchmachen! Die körperliche Entwicklung verläuft nicht identisch, und auch die äußeren Einflüsse sind unterschiedlich.
Es besteht allerdings bei vielen Krankheiten ein erhöhtes RISIKO, dass beide Zwillinge sie bekommen KÖNNEN.
(Ich habe darüber mal eine fundierte Dokumentation gesehen auf ARTE).

Warum es antworten genug Leute außerdem ist das weniger Arbeit

0

MS Paint, Gimp, Photoshop 

Was möchtest Du wissen?