Könnt ihr Kameras für Videoaufnahmen z.B Fussballschüsse etc. Empfehlen. Preis-Leistungsverhältnis sollte passen. Danke.?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Kommt ganz drauf an was du für Aufnahmen machen willst. Am Beispiel Fussball:

Willst du nahaufnahmen vom Spielfeldrand/Tribüne etc machen:

eine "APS-C" Kamera mit Tele-objektiv. Dabei würde ich von Canon empfehlen: 1200D, 700D, 7D. letztere ist die teuerste, aber beste. Mein Favorit ist die 700D, unter Youtubern mittlerweile der Standard und ich hatte sie selbst (für Sport , Portrait und Naturaufnahmen) genutzt

Das Objektiv sollte schon mindestens 150mm Brennweite abdecken. Empfehlungen:

55-250mm , 70-300mm, 70-200. Auch hier ist letzteres das beste aber teuerste. Für Lichtstarke Objektive wirst du schon an die 1500€ ausgeben müssen, es reicht aber auch das 55-250 für den anfang (gebraucht ca. 130€.)

Willst du im Stadion von Oben fotografieren und alles drauf haben (Feld und Leute gleichzeitig)?

dann muss ein Ultra-Weit-Winkel-Objektiv her (bsp. Samyang 14mm 2.8, Tokina 11-16mm 2.8) Ein normales Weitwinkel tut es eigentlich auch, würde etwas unter 30mm an der APS-C kamera empfehlen, je höher die zahl desto mehr "Zoom" hast du (stimmt fachlich nicht ganz, sollte dir aber genügen als erklärung).


Auch Spiegellose Kameras sind mittlerweile schnell genug für Sportfotografie. Dort kann ich dir die Sony a5000 und a6000 empfehlen. Letztere hat den besseren Fokus (schneller da mehr bewegung im Fussball) , erstere macht meiner Meinung nach die besseren Bilder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von derjeromehaha
04.01.2016, 16:02

Was eine Antwort. Danke. Nein einfacher will damit im März anfangen nur zum Spass also steht sie am Feld und filmt nur vom Rasen aus (kein Spiel)

0

Was möchtest Du wissen?