könnt ihr ihn verstehen,was soll ich tun?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Natürlich ist er eifersüchtig, was würdest du sagen wenn er eine Frau im Internet kennenlernt und dann die noch zum Hochzeit einladet. Wenn du dein Freund liebst dann wirst du alles dafür machen dass er glücklich ist. Und wenn du mit stress in Ehe gehst dann überleg dir gut ob du es brauchst. Vlt bist doch noch zu jung dafür.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ingrita 30.03.2012, 14:29

nein nein ich bin nicht zu jung dafür.. dann werde ich mich nach einer trauzeugin umsehen. wenn nich anders geht,solls meine mutti werden^^

0
Eddy63 30.03.2012, 14:38
@ingrita

Ja geht doch ,die Mutter ist auch gut.

0

Klar hat dein Zukünftiger recht ,jemand den man nur aus den netz kennt einmal nur live getroffen hat,sorry das geht gar nicht.Du wirst doch eine Tante ,Schwester oder irgend ein weibliches Wesen haben ,die den pat übernehmen kann.Ich verstehe deinen Zukünftigen Mann also voll und ganz .Und es wäre schön wenn du den Herrn nicht bei eurer Hochzeit dabei hättest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein, kann ich nicht, aber ich glaube mit einem trauzeugen sollten beide (braut und bräutigam) einverstanden sein! vielleicht kannst du dich ja mit deiner freundin wieder verstragen!

Hoffe ich habe dir geholfen!

celine

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ingrita 30.03.2012, 14:25

hm ja dachte es ginge,aber mein bald mann will sie auch nicht als trauzeugin :/

0
Ichheisse 31.03.2012, 11:05
@ingrita

ok, dann sag ihm doch er soll einen trauzeugen aussuchen! vielleicht hat er ja eine gute idee, wer es sein könnte

0

Hast du geschwister? :/ wenn ja dann könnest du die nehmen.. dann wär dein zukünftiger auch nicht mehr so eifersüchtig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ingrita 30.03.2012, 14:24

ja aber sie sind beide nicht volljährig leider :/

0
Liana1996 30.03.2012, 14:30
@ingrita

Wenn du dich gut mit ihr verstehst, wieso nicht ? ;)

War der streit denn so heftig, dass deine freundin wirklich nicht die aufgabe übernehmen will?

0
ingrita 30.03.2012, 14:35
@Liana1996

sie würde schon..aber mein bald mann sagt diese frau bittte nicht mehr als tz :/

0

Hi, Du brauchst nicht unbedingt einen Trauzeugen. Geht auch ohne.

LG Passiony

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ingrita 30.03.2012, 14:23

wirklich?da muss ja wer unterschreiben oder?^^

0
passiony 30.03.2012, 14:31
@ingrita

Nein.

Siehe: http://www.hochzeit-traumhaft.de/Trauzeuge.html

Lass` Deine Chat Bekanntschaft da raus und mach es ganz ohne. Da heiraten eine ganz intime und liebevolle Angelegenheit ist, würde ich das ganze Theater bleiben lassen und den schönsten Tag im Leben nicht zum Horrortrip machen. :-)

Dein Freund denkt bestimmt nicht freudig an diesen Tag zurück, wenn ER Dein Trauzeuge ist.

0
ingrita 30.03.2012, 14:36
@passiony

stimmt ja..gut dann lass ich ihn da raus^^danke für den link^^

0
passiony 30.03.2012, 14:40
@ingrita

Wenn`s dann kirhlich wird, hast Du Dich mit Sicherheit wieder mit Deiner Freundin vertragen ;-)

Keine Ursache.

LG

0

Was möchtest Du wissen?