Könnt Ihr heute noch ohne Wlan leben?

10 Antworten

ich lebe schon immer ohne Wlan und mit einem sehr langsamen Internet, ist nicht so als könnte ich mir ein schnelleres aus der Rippe schnitzen -.-
Je nach Wetter haben wir zwischen 9k (wenn im Sommer keiner am PC hockt^^) und 1,2k bei Sauwetter. Angeblich sollten 16k kommen aber das ist noch nie passiert. Ausbau auf 50k geplant für 2025, wenn nichts dazwischen kommt.

Dabei gehts uns noch gut, in der näheren Umgebung gibt es noch immer 5 kleinere Dörfer wo es überhaupt kein Internet, Kabelfernsehn oder auch nur digitales Telefon gibt. Das ist nichtmal der AdW sondern NRW -.-

Was hat WLAN mit schnellem Internet zu tun? Im Übrigen lebe ich ohne WLAN. Mein PC ist fest verkabelt und da mein Handy einen Tarif mit unbegrenztem Datenvolumen hat habe ich keine Notwendigkeit dazu WLAN zu nutzen.

Eine schnelle Anbindung ans Internet ist für mich allerdings essentiell. Sowohl zum Arbeiten als auch für Teile meiner Freizeitgestaltung.

Offline Zeiten finde ich mir aber auch regelmäßig. Dann gehe ich raus in die Natur und fotografiere. Da Brauch ich weder Handy noch WLAN

Ich glaube, Du bist da auf einem völlig falschen Dampfer unterwegs. Seit wann ist WLAN die Voraussetzung für "schnelles Internet"? WLAN und "schnelles Internet" sind zwei völlig unterschiedliche Dinge und streng genommen sogar widersprüchlich.

Warum schreibst Du "weil damals hatten wir nicht mal Internetzugang"? "Wir" bezieht Dich mit ein. Ich habe eher den Eindruck, als hättest Du diese Zeit gar nicht erlebt und hast überhaupt keine Vorstellung davon. Und ja, wir haben überlebt. Ohne psychische Schäden.

Wenn Dich die Abwesenheit von WLAN "psychisch belastet", bist Du süchtig. Und wenn ich mir Dein Profil hier bei gutefrage.net genauer anschaue, machst Du mir den Eindruck eines vierjährigen Kindes im besten Fragealter. 232 Fragen innerhalb von 27 Tagen ist schon eine Leistung. Machst Du noch was anderes?

14

Ich Frage alles, bis ich sage kann ich habe alles gefragt, was ich mal wissen wollte :)

Bin 20 geworden...

Und was gibt es noch außer Wlan
Also welche Möglichkeiten gab es damals?

0

Wlan Geschwindigkeit abhängig von DSL-Leitung?

Ich würde gerne wissen, ob die Wlan geschwindigkeit abhängig von der DSL Geschwindigkeit ist. Also ob es einen unterschied macht, ob man DSL 16000 oder VDSL 50000 oder 100000 hat. Momentan haben wir DSL 100000 von willy.tel und ne Fritzbox 7360. Bis auf einen Computer nutzen wir hauptsächlich Wlan, also für Smartphones, I Pad, Fernseher, PS3 und Xbox one. Wlan ist nicht so berauschend, was vermutlich an der fitzbox liegt. Leitung ist seit Freitag tot, gibt also zur zeit gar kein internet bis der techniker nächsten montag kommt. alternativ zu willy.tel können wir noch VDSL 50000 von 1&1 haben und DSL 16000 von der Telekom. Ich überlege jetzt natürlich zu wechslen, weiß aber nicht, was zum online spielen und online filme schauen das beste wäre. xbox spilen und filme schauen wäre über wlan und am pc spielen halt über lan. ping ist ja auch wichtig. hoffe mir kann jemand weiterhelfen. einen neuen router (Asus DSL-N66U N900 Black ) hatte ich auch schon bestellt, da ich dachte es liegt an der fritzbox.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?