könnt ihr euch vorstellen, dass man was kauft und viel zu wenig drin ist vom hersteller aus gesehen, dass da so ein fehler passiert?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Wenn man denn sonst nichts zu tun hat zählt man halt Kaffee-Pads.

Ja und theoretisch ist beides möglich - falsche Abfüllmenge und Elster-Nachbarin - zumindest wenn Du in der Lage bist korrekt zu zählen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Smudo1284
07.02.2017, 13:58

habe 2 mal nachgezählt und einmal war ich beim zählen mit der nachbarin dabei, ich habe sie vor meinen augen zählen lassen, wir kamen insgesamt 3 mal aufs selbe raus.

0

Ich habe schon Fertigbackbrötchen gekauft, in der Packung waren aber nicht nur ein Mal weniger drin als sein müssten! Seitden zähle ich von außen immer nach.

Einmal kaufte ich sogar eine Tube Zahnpasta, merkte jedoch erst daheim, dass gar keine Zahncreme drin war. Wirklich wahr! Dann brachte ich die Tube zurück, und da sie ungeöffnet war, glaubten sie mir. Sie war nämlich total leicht!

Ganz sicher passieren solche Fehler, wie Du siehst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

grundsätzlich sind solche Fehlproduktionen natürlich möglich. Ich habe da schon einiges erlebt :)

In deinem Fall halte ich das aber für weniger wahrscheinlich, da mehrere Kontrollmechanismen versagen müssten. So vermute ich, dass alle Packungen am Ende der Produktion noch einmal gewogen werden - eine Differenz von 4 Pads würde da vermutlich auffallen.

Unmöglich ist es natürlich trotzdem nicht. 

Aber ob deiner nachbarin so etwas zuzutrauen ist, musst du schon selber wissen ;)

Viele Grüße,
SacredChao

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ixijoy
08.02.2017, 12:31

beste antwort, ganz prima.

0

Möglich!

Klingel einfach bei ihr und biete ihr ein paar Kaffeepads an, sie scheint ja im Augenblick keine zu haben. Oder hänge ihr einfach zehn Stück an die Tür. Beschämen hilft hier am Besten......und wenn sie es nicht war freut sie sich ehrlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dandy100
07.02.2017, 12:18

Jemanden zu beschämen, bedeutet ihn zu demütigen.

Ich wüßte nicht, wobei das hilfreich sein sollte.

1

Das sind auch nur ein paar Steuerungen und Sensoren. Natürlich machen die Fehler. wenn in der Lebensmittelindustrie alles super laufen würde,d ann gäb es nicht täglich irgendwelche Rückrufaktionen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frage die Nachbarin. Es ist eher unwahrscheinlich, dass zu wenige drin sind, denn dann wäre selbst die einfachste Kontrolle, das Gewicht, fehlgeschlagen. Oder war es ein Sonderangebot, weil es eine Fehlproduktion war?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Smudo1284
07.02.2017, 12:16

sie sagt sie hat nichts mitgenommen, aber würde man unbedingt zugeben, wenn man wem ungefragt was wegnimmt?

0

Ich glaube, die Nachbarin hat sich die gemopst....auf die Idee, dass Du nachzählst, ist sie sicher nicht gekommen.

Die Zählmaschinen bei der Abfüllung machen selten Fehler...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Blitz68
07.02.2017, 12:19

Wie kommst du denn darauf ?

- in Verpackungen ist sehr oft nicht das drin ( an Menge) was draufsteht.

Achte mal drauf.

0

Nein, sowas passiert nicht. Die Qualitätskontrolle erfolgt auch nochmal nach der Verpackung. Da fällt das auf.

Wenn deiner Nachbarin die Pads ausgegangen sind, dann wird sie die wohl genommen haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was helfen hier Vermutungen? Frage die Nachbarin- zähle noch einmal , oder frage beim Hersteller nach!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Smudo1284
07.02.2017, 12:31

habe gerade schon versucht die firma anzurufen, aber da geht keiner ans telefon, werde es nachher nochmal versuchen, die machen bestimmt grade mittagspause.

0
Kommentar von ixijoy
08.02.2017, 12:36

es geht ja gar nicht um die fehlmenge. sondern um nachbarin.

0

Da sitzen keine kleinen indischen Kinder und packen die Pads ein.
Das wird maschinell gemacht.
Frage beantwortet?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sind keine Fehler, sondern gewollt. Wurde schon öfter im TV durchgekaut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer kommt auf die Idee die zu zählen? Interessante Fragen heute wieder. 

Könnte beides möglich sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?