Könnt ihr einen Schüleraustausch mit YFU empfehlen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hi,

ja von YFU hört und liest man sehr viel gutes. Mit der Orga kann man sein ATJ machen, sie ist zwar nicht einer der billigsten Orgas, dafür bekommst du für dein Geld aber auch was.

Bei YFU muss man, oder musste man zumindest bis vor kurzen, bei Ländern wie Australien oft ein Zweit- oder Drittland angeben, und dann wurde man zugeteilt wo man hinkommt. Entweder man nahm das Land an, oder man konnte nicht mit YFU gehen. Sonst sollte man bei ihnen nicht all zu spät dran sein, da sie eben ein sehr beliebte Orga sind.

Nicht jeder wird von YFU genommen,  genau wie bei den anderen Orgas, musst du quasi zu ihnen passen, sonst lehnen sie dich ab. Du musst also zeigen, dass du für ein ATJ mit YFU geeignet bist.

Wenn du es dir also leisten kannst, kannst du dich bei YFU bewerben. Ich rate generell man sollte ev. 2-3 Orgas in Aussicht haben, falls eine odere mehrere dich ablehnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

auch hier wird diese Organisation (yfu.de/home) Immer wieder als gut empfohlen, genau wie afs.de/.

Bei der Beurteilung solcher Organisationen ist aber immer auch zu beachten, dass da häufig persönliche, subjektive Dinge eine Rolle spielen. So werden sich immer genug Meinungen für oder gegen die eine oder die andere Organisation finden.

AstridDerPu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Abgesehen davon, dass die Agentur viel Geld einsackt für wenig Leistung, ist sie gut. Prinzipiell ist sie zu empfehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von dieser Organisation habe ich bislang NUR GUTES gehört.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?