Könnt ihr die Ängste und Forderungen eurer Eltern nachvollziehen?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 4 Abstimmungen

Ja, ich kann deren Ängste verstehen 50%
Nein, habe ich überhaupt kein Verständniss für 25%
Naja, übertrieben ist es schon 25%

4 Antworten

Nein, habe ich überhaupt kein Verständniss für

Ich bin über 40 und kann mich um mich selbst und meine eigene Familie gut kümmern. Daher sind die Ängste meiner Mutter unangebracht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ja, ich kann deren Ängste verstehen

hallo, sorry, aber muss Deutschlehrer spielen, es heißt Forderung. :-)

zu meiner Antwort: Ich kann Eltern schon verstehen, denn Eltern wollen sich nur um ihre Kinder sorgen und alles richtig machen. Sie haben große Angst, dass ihnen etwas zustoßen könnte. Deshalb verbieten sie ihren Kindern manche Dinge, was die Kinder meist nicht verstehen können, weil sie im Gegensatz zu den Eltern, die Konsequenzen nicht hinterfragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ja, ich kann deren Ängste verstehen

Es gibt sicher den ein oder anderen Moment, wo man das nicht nachvollziehen kann, aber man kann ja niemanden immer und überall in seinem Handel verstehen.

Männlich, 17

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weiblich, 16

Selten (Ängste), Forderungen (meist)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?