Könnt ihr anhand meiner beschreibung den Hubschraubertyp erkennen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

War es ein MD 902 ohne Heckrotor. Die klingen flugzeugiger. (herrlich ein neues Wort). Kuck mal hier: http://www.lar.lu/214

wegen schlechten sichtverhälnissen konnte ich den Heckrotor von hinten nicht sehen aber vom Sound her passts (hab mir grad ein paar Videos angesehen).

0

Es war sicherlich ein Eurocopter EC-135. Da er so leise war und sich das Geräusch wie ein "Triebwerk" anhörte, würde ich auf eben diesen Typ tippen. Denn ein EC-135 hat keinen Außenheckrotor, sondern einen sogenannten "Fenestron-Heckrotor". Dieser ist in das Heck Eingebaut, hat mehrere Schaufeln und ist somit leiser. Auserdem ist ein EC-135 mit 4 Hauptrotorblättern ausgerüstet. Hubschrauber mit 2 Hauptrotorblättern sind in der regel lauter und nicht leiser.

Diese typischen Geräusche machen in erster Linie Hubschgrauber mit zwei Rotorblättern. Bei Hubschraubern mit 4 Rotorblättern hört sich das Geräusch schon ganz anders an.

Möglicherweise kann das ein Hubschrauber vom Typ Eurocopter gewesen sein - die sind sehr leise

Was möchtest Du wissen?