Können Zwiebeln eingefroren werden?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ich würde Zwiebeln auf jeden Fall nicht einfrieren, da ja beim Gefrierprozess das Wasser kristallisiert(wie bei Schnee oder Eis) und diese scharfkantigen Kristalle zerstören dann die Zellwände der Zwiebel. Auf jeden Fall ist die Zwiebel dann bestimmt matschig und nicht mehr sehr lecker.

Ich weiss das es für die Gastronomie Zwiebeln geschnitten und tiefgefroren zu kaufen gibt.Weiss allerdings nicht,ob die voeher blanchiert oder irgendwie behandelt worden sind.Ich würde lieber den Rest wegschmeissen und immer auf frische Ware zurück greifen.

Man kann Zwiebeln durchaus auch für den Hausgebrauch einfrieren, aber nicht in rohem Zustand (dann schmecken sie nach dem Auftauen bitter), sondern kleingeschnitten und blanchiert. Mit kochendem Wasser überbrühen, dann in Eiswasser abkühlen lassen.

In festschließende Plastikgefäße umfüllen und bei Bedarf jeweils die passende Menge gefrorener Zwiebelwürfel herauskratzen.

Ich kaufe für unsre 2-Personen Haushalt die Zwieben immer auf dem Wochenmarkt. Da kann mann sich immer die kleine Zwiebeln aussuchen die dann gerade für ein portion Salat reichen. Die einzige konservierung für übriege Zwiebeln ist in die ringe geschnittene Zwiebeln in schwimmenden Fett goldbraun braten,auf dem Küchenkrepp abtropfen lasen und dann in eine plastikdose in Kühlschrank aufheben.

In der Teifkühltheke gibt es immer große Beutel mit gefrorenen Zwibelringen, daher vermute ich mal das man sie einfrieren kann. (aber vorsicht, Industrielle Tiefkühlware ist meist Schockgefroren, daher kann ich das nicht verbindlich sagen)

Aus genau diesem Grund bin ich auf charlotten umgestiegen. Die sind kleiner, vom Geschmack her ist es ähnlich und ich habe keine Zwiebelhälften mehr im Kühlschrank rumgammeln :-))

ja fänd ich auch sinnvoll. die großen metzgerzwiebeln kriegt man im leben net weg.

0

Friere immer kleingeschnittene Zwiebel ohne Blanchieren ein - habe bisher noch keinen Bittergeschmack bemerkt. Allerdings werden die Zwiebeln dann verkocht und nicht roh verwertet.

klar kannst du das, es gibt ja auch tk-zwiebeln zu kaufen.

habe gerade aus pro7 bei sam gesehen, dass sie nicht ins kühlfach gehören, da sie dort bitter werden

Was möchtest Du wissen?