können wir uns trotz katzenallergie eine katze anschaffen?

15 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

es kommt imemr darauf an wie stark die allergie ist. ein starker allergiker riskiert langzetifolgen wie asthma wenn er ständig mit einer katze zusammenlebt

redet mit einem guten allergologen. es gibt die möglichkeit eine spezielle katze darauf zu testen ob ein allergiker sie verträgt, mittels haarprobe. wenn der allergologe sagt dass es zu riskant ist bitte unbedingt lassen!

denk bitte daran dass du a) die erlaubnis deines vermieters brauchst und b) katzen in wohnungshaltung niemals allein gehalten werden sollten.

tiere dürfen hier gehalten werden deswegen wäre es kein problem

0
@sternlequeeny

es ist ein problem für die katze!

man darf viel allein halten. vögel, kaninchen, meerschweinchen.. es ist nur ne qual für das betreffende tier.
und wenn man in irgendeiner weise tierlieb ist sollte man das nicht tun

0

die allergie ist nicht so stark

0
@sternlequeeny

und mein rat bleibt trotzdem: allergologe. die kennen sich damit aus und können beurteilen ob das risiko tragbar ist.

was willst du anderes hören?

0

Es ist möglich! Ich selber habe eine Katzen und eine Katzenhaarallergie.
Zunächst eine Katzenhaarallegie hat weniger mit den Katzenhaaren zu tuen sondern mit dem Speichel der Katze. In der Speichel ist ein Stoff drin und darauf reagiert man allergisch, da aber die Katzen sich putzen wird er im gesamten Fell verteilt. Einige Katzen haben mehr die andern weniger oder wenn man Glück hat auch keine dieser Substanz in der Speichel. Mir hat meine Hautärztin gesagt wenn ich trotz Allergie unbedingt ne Katze haben möchte soll ich beim aussuchen der Katze etwas Fell von ihr nehmen und sie einige Minuten auf der Haut verreiben. Diese Allergie schlägt, wie bereits erklärt nicht bei jeder Katze aus. Es gibt auch einige Züchter die sogenannte Allergiker Katzen züchten, meist sind es die Katzen der Rasse Bengal. So eine habe ich auch und habe keine Beschwerden.

Liebe Grüße :)

Auf keinen Fall kannst Du unter diesen Umständen in der gemeinsamen Wohnung eine Katze halten. Die Katzenhaare sind nach spätestens zwei Wochen überall, und wenn ein Allergiker beständig seinem Allergen ausgesetzt ist, verschlimmert sich die Allergie innerhalb kürzester Zeit.

Du musst Dich entscheiden: Willst Du lieber mit Deinem Freund oder lieber mit einem Kätzchen zusammen wohnen?

ich will beides und bei anderen geht es doch auch die allergien haben dann geht des bei uns sicher auch

0
@sternlequeeny

Dein Kommentar wirkt auf mich wie das Quengeln eines Kindes, das der Mama einfach nicht glauben will. Ich frage mich, warum Du dann die Frage hier gestellt hast, wenn Du Dich ohnehin bereits entschieden hast, was Du tun wirst. Wozu brauchst Du die Bestätigung der User, die Dir hier antworten, wenn nicht zur Entscheidungsfindung? Weiß Dein Freund, dass Du Dir die Katze so sehr wünschst und dass Du hier gefragt hast?

1
@jovetodimama

Eine Freundin mit Katzenallergie kann sich bei uns in der Küche nicht
gut aufhalten, im Wohnzimmer dagegen hat sie keine Probleme. Grund: wir
selber und damit auch die Katzen halten uns meistens in der Küche auf.
Wenn wir nicht im Wohnzimmer sind, ist die Tür zu - und damit sind auch
die Katzen nicht so oft drin. Daher gibt es dort auch weniger
Katzenhaare. Das bedeutet: wenn Du die Katze aus bestimmten Räumen
"verbannen" kannst, jemand anders die Pflege übernehmen kann, und wenn
Deine Katzenallergie nicht all zu schlimm ist, könnte es ganz gut gehen.

0
@sternlequeeny

Darf Dein Freund dann nur ins Wohnzimmer? 

Außerdem funktioniert das nicht zwingend. Mein Mann kann sich bei Freunden auf einer ganzen Etage nicht aufhalten, weil in einem Raum Meerschweinchen wohnen. Selbst wenn er sich nicht in dieses Stockwerk begibt, merkt er die Anwesenheit der Tiere auf seinen Bronchien. Willst Du das wirklich einem Menschen, von dem Du behauptest,ihn zu lieben, das antun?

0
@sternlequeeny

ein katzenpaar braucht um die 50m^2 minimum (einzelhaltung ist nciht artgerecht, deswegen paar, ne einzelne katze braucht denselben platz). kannst du diese fläche auch nach streichen aller zimmer in denen dein freund zwangsweise viel ist (zumindest wohnzimmer und schlafzimmer) bieten?


es ist ein riesenunterschied ob man mal zu besuch ist oder ob man mit katzen lebt. und alelrgiker ist nicht allergiker. da können große unterschiede bestehen

0
Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen rund ums Thema Katze im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?