Können virtuelle Anteile (Virtual Stock Options) von Mitarbeitern auch schon vor einem Exit oder IPO ausgeschüttet werden?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Da müsst ihr doch keine komplizierten Virtual Stock Options machen sondern ihr zahlt dem MA einfach einen Bonus (zB fixer Betrag oder auch %, allenfalls Mimimum/Maximum), der an ein Ereignis (Termin, Funding) gebunden sind - schriftlich vereinbart, legt auch fest was passiert wenn MA vorher kündigt oder ihm gekündigt wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Denkerpose
30.09.2016, 22:52

Danke für deinen Hinweis Gschyd, das werde ich mir mal genauer überlegen :)

0

Was möchtest Du wissen?