Können Träume wahr werden? Oder sind es bloß Wünsche?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du zum Beispiel träumst, eine Prüfung zu bestehen, wäre es kontraproduktiv, davon auszugehen, dass ohne dein Zutun, du es sicher schaffen wirst. Wie soll denn dein Gehirn im Schlaf in die Zukunft sehen können, wenn du es nicht einmal im wachen, höchst konzentrierten Zustand könntest?

Das sind fast immer Wunschträume! Weder nachhelfen, noch drauf hoffen, sondern einfach nur ruhig und gelassen offen sein für den Wunsch und was daraus werden kann. 

Meine Mutter hat von dem Garten einer bekannten geträumt. Der Garten war in ihrem Traum mit Rosen und Blumen voll. Am nächsten Tag hat der Sohn angerufen und und mittgeteilt, dass die Frau gestorben ist. Aber diese Sex-Träume hingegen sind meiner Meinung nach nur Wünsche 

Träume werden extrem selten wahr. Deshalb sollte man sich nicht darauf verlassen.

Was möchtest Du wissen?