Können Träume wahr werden? Oder sind es bloß Wünsche?

5 Antworten

Wenn du zum Beispiel träumst, eine Prüfung zu bestehen, wäre es kontraproduktiv, davon auszugehen, dass ohne dein Zutun, du es sicher schaffen wirst. Wie soll denn dein Gehirn im Schlaf in die Zukunft sehen können, wenn du es nicht einmal im wachen, höchst konzentrierten Zustand könntest?

Das sind fast immer Wunschträume! Weder nachhelfen, noch drauf hoffen, sondern einfach nur ruhig und gelassen offen sein für den Wunsch und was daraus werden kann. 

Meine Mutter hat von dem Garten einer bekannten geträumt. Der Garten war in ihrem Traum mit Rosen und Blumen voll. Am nächsten Tag hat der Sohn angerufen und und mittgeteilt, dass die Frau gestorben ist. Aber diese Sex-Träume hingegen sind meiner Meinung nach nur Wünsche 

Ist es ,,falsch`` Träume und Hoffnungen zu haben?

Hi Community, ich stelle mir die Frage schon öfter, ob es schlecht ist Träume zu haben. Weil wenn diese dann nicht in Erfüllung gehen, ist die Enttäuschung ja groß und wenn sie sich erfüllen, braucht man ja gleich einen neuen Traum, oder etwas nicht?? Aber was bringt denn das Leben, wenn man nicht hoffen kann oder darf?? Wie seht ihr das?? LG

Laesa

...zur Frage

Warum träumen wir und warum werden sie wahr?

Ich weiss, dass man Träume Nacht verarbeitet aber meine Träume werden war und es ist kein deja-vu. Ich hab letztes Jahr etwas geträumt und letzte Woche ist es zum Teil wahr geworden (Ich führe ein Traumtagebuch). Ich hab echt so oft träume die mich meistens vor etwas warnen oder zeigt was passieren wird. Ich habe schon 2 mal geträumt das meine Mutter stirbt und das war echt kein schönes Erlebnis. Auch wenn es vielleicht übertrieben ist habe ich angst davor das sie stirbt.

...zur Frage

Warum wünschen wir uns etwas bei Sternschnuppen? Irgendwie Hoffen wir es doch alle?

Hallo Community. Ich bin zb. gestern Abend noch ganz spät um halb 2 (nachts) rausgegangen weil ich nicht schlafen konnte, da mir so warm war. Alle aus meiner Familie schliefen schon. Dann hab ich mich also in unsere Hängematte gelegt und ins Dunkel gestarrt. Bist mir auffiel das die Sterne so schön hell leuchten. Ich habe mir, wie ich es immer tue seit ich klein bin gewünscht das dort eine Sternschnuppe fliegt. Nicht nur weil es toll aussieht, sondern weil ich irgendwie den drang hatte mir etws zu wünschen. Einen Wunsch den ich schon länger habe. Und dann passierte es, da flog doch tatsächlich nach etwa einer viertelstunde eine Sternschnuppe. Ich konnte mein Glück kaum fassen und wünschte mir sofort etwas. Dann schaute ich ihr zu wie sie so vom Himmel sauste. Und dann kam mir dieser Gedanke... Warum wünschen wir uns etwas, wenn wir eine Sternschnuppe fliegen sehen? EIgentlich glauben wir doch garnicht daran?...Aber irgendwie schon ?...Weil man es sich so sehr erhofft? Das das passiert, was man sich so sehr wünscht? Ich verstehe das nicht. Denn auf der einen Seite ist es ja völlig unmöglich das dieser Wunsch den ich mir so sehr wünsche wahr wird wenn ich einen Meteoriten vom Himmel fallen sehe?! Aber auf der andern Seite.... irgendwie ist da so ein wenig Hoffnung ?! Dieser Wunsch das mein Wunsch wahr wird ? Wie kommt das ? Was sagt ihr dazu ? Geht euch das auch so ?

...zur Frage

Was würdet ihr euch mit einem Wunsch wünschen?

Wichtige Umfrage für ein Schulprojekt. Danke im vorraus. Mfg Tfosorfas

...zur Frage

Mein grösster wunsch wäre ein eigenes zimmer :(?

Ich teile ein zimmer mit meiner schwester. :( ich will uunbedingt ein eigenes zimmer aber meine eltern wollen nicht ausziehen. Was kann ich bloss tun ich kann nicht mehr und mein grösster traum ist es ein eigenes zimmer zu bekommen! Ich hatte noch nie einen. Was soll ich tun?;(

Bitte kommt nicht mit jugendamt, trennwände oder so, danke!!!

...zur Frage

Meine Träume werden wahr! Warum?

Seit einigen Jahren Träume ich Sachen die dann Tage oder Wochen sogar Monate später wahr werden. Aber wenn ich in dieser Nacht wenn ich diese Sachen Träume die dann Wahr werden, erinnere ich mich gar nicht daran was geträumt zu haben... Aber wenn mein Traum in dem Moment Wahr wird merke ich erst dann wann ich es ungefähr geträumt habe und das ich mir auch ganz sicher bin das ich es geträumt habe. Es passiert mir schon häufig nur die Sache ist das ich mich erst dann erinnere das ich es geträumt habe, wenn es passiert, und nicht am Morgen wenn ich aufstehe. Ist das eine Art Vision ? Danke schonmal im voraus :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?